Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kunst und Kultur beim „Greenday“ im Behnhaus
Lokales Lübeck Kunst und Kultur beim „Greenday“ im Behnhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 18.07.2016

Ausgefallene Klänge der Band „Friedrich Jr“ schweben am Sonntag durch den Garten des Museums Behnhaus Drägerhaus. Mit norddeutschen Chansons begleitet das Quartett aus Flensburg die Besucher des Gartenfestes „greenday“ durch den Tag.

Der Name ist Programm: Beim Workshop „Naturbilder“ bei Jasmin Panzlaff (25) beweisen Kinder ihre Kreativität. Zwei grüne Blätter, ein paar Schmucksteine als Augen und eine weiße Blüte hinters Ohr – fertig sind zwei mystisch anmutende Tiergesichter. „Herr und Frau Fuchs“, erklärt Alex Ganswindt, der in wenigen Tagen seinen elften Geburtstag feiert.

Nicht weit davon entfernt löchert Tom Zimmermann (33) die Besucher mit vielerlei Fragen. „Ich bin Quizmaster“, erklärt der Hamburger. Allgemeinwissen und Fragen zur Ausstellung hat er im Gepäck.

Besonders knifflig mutet seine Frage nach dem längsten Monat des Jahres an. „Da kommt fast nie einer drauf“, so Zimmermann. Antwort: Der Oktober mit 31 Tagen plus jährlicher Zeitumstellung.

Obwohl ein Gartenfest ja eher draußen verortet wird, gibt es auch drinnen viel zu entdecken: „Ich habe gerade eine Führung durch die Ausstellung ‚Fotografie in Lübeck' mitgemacht und bin begeistert“, erzählt Alex’ Mutter Annett Ganswindt (52), die zusammen mit Ehemann Peter seit wenigen Monaten das Schlösschen Bellevue an der Einsiedelstraße bewohnt. „Die historischen Bilder boten so vielfältige Perspektiven auf die Stadt, eine schönere Gelegenheit Lübeck kennenzulernen, kann ich mir kaum vorstellen.“

Unweit der Fotoausstellung wartet noch ein weiteres Highlight: Die interaktive Führung mit Schauspieler Andrè Janssen (29). Der gebürtige Lübecker mit Wiener Schauspielausbildung erweckt Figuren aus Gemälden und Skulpturen zum Leben. „Die Zuhörer sind eingeladen, Impulse zu geben, die ich dann verarbeite“, so Janssen. Er singt, er reimt und erfindet belustigende Dialoge – ein lehrreicher Spaß

für Groß und Klein.

lj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hanseaten Diele geht unerwartet in den Schlussverkauf. Obwohl Auktionator Hans-Jürgen Lenz mit dem bisherigen Inventar-Verkauf der Tanzbar und des ehemaligen ...

18.07.2016

Karl Karlinger feiert heute seinen 100. Geburtstag.

18.07.2016

Auftaktveranstaltung des DRK gestern beim Luv-Center in Dänischburg.

18.07.2016
Anzeige