Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck LHG sieht sich auf Erfolgskurs
Lokales Lübeck LHG sieht sich auf Erfolgskurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 13.07.2018

„Es läuft gut“, erklärt LHG-Geschäftsführer Sebastian Jürgens, „wir spüren seit Monaten einen deutlichen Aufwärtstrend.“ Die LHG profitiere vom Marktwachstum. „Wir merken auch, dass unsere Kunden uns deutlich mehr zutrauen als in den letzten Jahren“, sieht Jürgens die Entwicklung positiv.

Nach Angaben der LHG stieg in den ersten fünf Monaten die Gesamtzahl der Transporteinheiten um 5,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Besonders positiv entwickelten sich die Trailermengen: 20 Prozent mehr Sattelauflieger bewegten die Beschäftigten der LHG über die Rampen. Die Zahl der Container verzeichnete ein Plus von 16 Prozent. Am Intermodal-Terminal Baltic Rail Gate wurden 30

Prozent mehr verladen als im Vorjahreszeitraum. Dort werden Container und Trailer vom Schiff auf die Schiene gebracht. Besonders gebucht waren die Strecken nach Duisburg und Novara in Italien; pro Woche fahren jetzt elf Züge ins Ruhrgebiet und fünf in die Region Piemont. Ab Herbst wird soll es voraussichtlich eine weitere Verbindung im Fahrplan geben.

Derzeit wird die LHG nach langem Ringen saniert. Start des Sanierungskurses war im Januar. 2022 soll die Gesellschaft gesund dastehen. Das Rettungspaket umfasst 34 Millionen Euro. Die Stadt verzichtet auf 17 Millionen Euro Pacht, die Arbeiter auf 17 Millionen Euro Lohn.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist eine kleine Tradition geworden, dass die Johannis-Loge „Zum Füllhorn“ die sechswöchige Ferienaktion des Spielmobils unterstützt. Bereits zum sechsten Mal finanzieren die Freimaurer die Miete des Sprinters, der an fünf verschiedenen Standorten in der Hansestadt hält.

13.07.2018

Fast 7000 Kinder werden täglich in Kitas und Tagespflegestellen betreut. Rund 12000 Kinder haben einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Viele Familien haben Probleme, einen Betreuungsplatz für ihre Kinder zu organisieren. Ein neues Projekt hilft ihnen.

13.07.2018

Das Programm des evangelischen Frauenwerks im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg für das zweite Halbjahr 2018 ist erschienen.

13.07.2018
Anzeige