Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck LN-Existenzgründerpreis 2016: Das sind die Sieger
Lokales Lübeck LN-Existenzgründerpreis 2016: Das sind die Sieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 27.04.2016
Jonathan von Gratkowski (31, Mitte) wurde mit seiner Lübecker Firma Patientus, die OnlineSprechstunden entwickelt hat, mit dem LN-Existenzgründerpreis ausgezeichnet. Ebenfalls nominiert waren Peer Langemak (l.) für windbetriebene Beleuchtungsanlagen und Karsten Lutz für Toilettenpapier aus Bambus. Quelle: Ulf Kersten Neelsen
Anzeige
Lübeck

Zahlreiche Gäste waren der Einladung der Lübecker Nachrichten und des Juwulier Mahlbergs zur Verleihung des LN-Existenzgründerpreises 2016 in die Lübecker Media Docks gefolgt. Sechs Unternehmen präsentierten sich bei der Veranstaltung, an der auch Wirtschaftsminister Reinhard Meyer (SPD) teilnahm, dem Publikum.

Gegen 19 Uhr dann die erste Verleihung und das erste strahlende Siegerlächeln: Tobias Michelsen gewann den mit seinem Unternehmen "Sailaway Watersports UG" den LN-Existenzgründerpreis 2016 in der Kategorie Innovations-/Mutpreis. Vor allem die soziale Komponente seines Unternehmens überzeugte dabei die Jury. "Mit seinem Konzept, einer barrierefreien Wassersportschule - ein nicht nur in der Region herausragendes Projekt - zeigt er, dass soziales Engagement und Wirtschaftlichkeit durchaus vereinbar sind", begründete die Jury ihre Entscheidung. Der Innovationspreis ist mit 3000 Euro und einem Mediapaket der Lübecker Nachrichten im Wert von 2000 Euro dotiert.

Die Sieger des LN-Existenzgründerpreis 2016 wurden gegen 20 Uhr verkündet: Jonathan von Gratkowski, Christo Stoyanov und Nicolas Schulwitz konnten die Jury mit ihrer Firma Patientus GmbH und ihrer Online-Videosprechstunde überzeugen. Sie hätten ein modernes und innovatives Produkt entwickelt, mit dem sie in Deutschland absolutes Neuland betreten haben, heißt es in der Begründung. Auch dank ihrer Bemühungen werde die Online-Videosprechstunde ab Juli 2017 in die vertragsärztliche Versorgung aufgenommen. Der Existenzgründerpreis ist mit 5000 Euro und einem Mediapaket der Lübecker Nachrichten im Wert von 2000 Euro dotiert.

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige