Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Landesgartenschau nützt der Stadt
Lokales Lübeck Landesgartenschau nützt der Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 03.03.2016
Die Landesgartenschau nützt Lübeck, sagen Olivia Kempe und Martin Klehs. Quelle: Riedel

„Viele Unternehmen und Musiker aus der Hansestadt sind an der LGS beteiligt.“ Etwa 600000 Besucher erwartet er zur Schau. „Viele von ihnen werden die Gelegenheit für einen Besuch der Hansestadt nutzen.“

Überhaupt war der Tourismus eines der Topthemen der Diskussionsrunde. Die aktuelle Debatte um die Tourismusabgabe in der Stadt erhitzte auch die Gemüter der Mitglieder des Lübeck Managements.

Annabell Krawetzke vom Fachbereich Haushalt und Steuerung der Hansestadt beantwortete Fragen zum derzeitigen Planungsstand. Sie fasste zusammen: „Wenn es für ein Unternehmen keine Vorteile aus dem Tourismus gibt, wird auch keine Abgabe fällig.“ Trotzdem sahen die meisten Zuhörer das Vorhaben der Bürgerschaft kritisch. „Käse“ sei das, hieß es aus dem Publikum.

Positiv beurteilten die Anwesenden hingegen die Vereinbarung zwischen dem Deutschen Handelsverband (HDE) und dem Bundesumweltministerium. Ab dem 1. April sollen nicht mehr so viele Plastiktüten im Einzelhandel kostenlos herausgegeben werden. „Man muss sich Gedanken um dieses Thema machen und die Kunden sensibilisieren, um den gedankenverlorenen Griff zur Tüte zu verhindern“, sagte Kempke.

Trotzdem seien die Alternativen zur Plastiktüte nicht immer umweltfreundlicher. „Aber man kann sich auf ,luebeckmanagement.de‘ über die Tüten-Typen schlaumachen.“

er

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige