Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Landessieg des Planspiel Börse für Lübeck
Lokales Lübeck Landessieg des Planspiel Börse für Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 29.01.2016
Morten Peters (v. l.) und Lucas Rohmeyer erhalten die Siegerprämie von Oliver Saggau. Quelle: Petersen

Sie steigerten ihr Startkapital von 50000 Euro innerhalb von wenigen Wochen um fast 19 Prozent: Morten Peters und Lucas Rohmeyer handelten im Planspiel Börse der Sparkasse zu Lübeck erfolgreich mit Aktien. Die Schüler des Johanneums belegten nicht nur in der Hansestadt den ersten Platz, sondern wurden sogar Landessieger Schleswig-Holsteins.

„Zwischenzeitlich waren wir bei 61000 Euro, da hätten wir verkaufen müssen“, sagt der 15-jährige Morten. „Das 33. Planspiel war besonders spannend, weil der Dax im Dezember sank“, erklärt Sparkassen-Vorstand Oliver Saggau. Er überreichte auf dem Cargo-Schiff den beiden Schülern ihren Gewinn von 350 Euro. Einiges ihres fiktiven Gewinns verloren die beiden Schüler zwar, der Depot-Endstand von 59391,47 Euro brachte ihnen dennoch den Sieg ein. „Die besten Teams Italiens waren schlechter als wir — das ist schon ein cooles Gefühl“, erzählt Mitschüler Lucas (17) lachend.

Seit 33 Jahren können sich Schüler, Auszubildende und Studenten europaweit beim Planspiel Börse im Umgang mit Geld üben, Aktienkurse analysieren und ihr Wissen um Finanzen erweitern. Mit 65 eröffneten Depots war das Johanneum zu Lübeck auch die Schule mit den meisten Team-Anmeldungen und sicherte sich damit einen Schulpreis.

Aus 175 Aktien, Fonds und Wertpapieren konnten die Teilnehmer wählen, zweimal am Tag kaufen und verkaufen. „Es ist nicht wie an der echten Börse, wo man im Sekundentakt alles im Blick haben muss“, verrät Morten. Mit seinem Team-Kollegen Lucas hat er vor allem in Aktien von Microsoft, Amazon und Google investiert und „am Anfang liegen lassen“. Die beiden Schüler haben erfolgreich Börsenluft geschnuppert. „Nächstes Jahr melden wir uns wieder an“, sagt Lucas. „Als Titelverteidiger.“

tp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht einfach so durchwinken.

29.01.2016

Bis Mitte Februar können sich Käufer für den ersten Bauabschnitt bewerben — Direkt vor Ort gibt es jetzt Informationen über alle Grundstücke.

29.01.2016

Das Angebot der Kunstschule der Gemeinnützigen, Ratzeburger Allee 34, können Interessierte auch in verschiedenen Kurzkursen kennenlernen.

29.01.2016
Anzeige