Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Leichter Gewinnrückgang bei Dräger
Lokales Lübeck Leichter Gewinnrückgang bei Dräger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 01.11.2012
Anzeige
Lübeck

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sei auf 43,6 Millionen Euro zurückgegangen, teilte das im TecDax notierte Unternehmen am Donnerstag mit. Im Vorjahr hatte Dräger ein EBIT von 45,2 Millionen Euro ausgewiesen.

Der Umsatz kletterte dank besserer Nachfrage in der Medizintechnik von 524,0 Millionen auf 573,9 Millionen Euro. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 25,2 Millionen Euro nach 25,6 Millionen im dritten Quartal 2011. „Vor dem Hintergrund der Eurokrise ist es eine Herausforderung, unsere selbstgesteckten Ziele zu erreichen“, sagte Unternehmenschef Stefan Dräger laut Mitteilung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das gab das Unternehmen am Donnerstag bekannt. In den kommenden Monaten wolle Vattenfall weitere Unterlagen einreichen, die das Vorhaben detailliert beschreiben. Der Konzern rechne mit etwa vier Jahren, bis die Genehmigung erteilt ist, sagte eine Vat

01.11.2012

Es war eine Liebesheirat – wenn auch eine zu dritt. SPD, Grüne und Linke verbindet seit Februar 2011 ein offizielles Dreiecksverhältnis, mit Vertrag und Unterschrift. Ja, wir wollen das linke Bündnis, hieß es. Doch nach 22 Monaten Ehe zu dritt

01.11.2012

Lübeck rühmt sich stets seiner glorreichen Vergangenheit: das Holstentor, die Buddenbrooks, die alte Hanse. Auch das altehrwürdige Lübecker Marzipan und das Lübecker Hütchen stammen von hier. Doch der jetzige Fund ist wesentlich bedeutender: Mi

01.11.2012
Anzeige