Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lesungen im Godewindpark
Lokales Lübeck Lesungen im Godewindpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 24.06.2016

Wer Literatur liebt und gern einmal live bei einer Autorenlesung dabei sein möchte, wird sich über die neue Veranstaltungsreihe „Lesungen im Park“ freuen.

Immer donnerstags ab 17 Uhr lesen in den nächsten Wochen Autoren im Travemünder Godewindpark aus ihren aktuellen Buchveröffentlichungen. Es erwarten die Zuhörer Abenteuer, Maritimes und natürlich Krimigeschichten.

Und das sind die nächsten Termine: Am 30. Juni liest Eva Almstädt aus „Ostseetod“, am 7. Juli Jobst Schlennstedt aus „Lübeck im Visier“. Am 14. Juli folgt Oliver Lück mit „Flaschenpostgeschichten“, am 11. August Sabine Weiß mit „Die Feinde der Hansetochter“, am 18. August Jürgen Vogler mit seinen „Strandkorbkrimis“ und ausnahmsweise am Sonntag, 21. August, Anja Döhring & Charlotte Kerner mit einer Sonderlesung (15 bis 16 Uhr).

Zum Abschluss kommen dann am 25. August Heiko Woltersdorf mit den „Marzipanpiraten“, am 1. September Angelique Mundt mit „Denn es wird kein Morgen geben“, am 8. September Anke Gebert mit dem „Travemünde Krimi“ und am 15. September Derek Meister mit „Flutgrab – Ein neuer Fall für Rungholt“. Die Lesungen am 18., 21. und 25. August finden nicht wie gewohnt im Park, sondern auf den Strandterrassen statt. Der Eintritt ist jeweils frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das „Sozialmeeting“ ist seit 50 Jahren wichtiger Knotenpunkt für den Stadtteil.

24.06.2016

Mit einem Jugendturnier startete das Handball-Event.

24.06.2016

Benefizaktionen von Spielekreis und Lions Club.

24.06.2016
Anzeige