Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Linden-Bündnis setzt auf die neue Bausenatorin
Lokales Lübeck Linden-Bündnis setzt auf die neue Bausenatorin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:54 31.07.2017
Im September folgt ein Gespräch mit Joanna Glogau. Quelle: Foto: Maxwitat*

Die Luft scheint raus zu sein aus dem Thema. Zu einer Kundgebung gestern vor dem Schuppen 6 erschienen gerade einmal 15 Bürger, überwiegend Mitstreiter aus dem Aktionsbündnis „Lübecks Linden leben lassen“. Eingeladen hatte der parteilose Bürgermeisterkandidat Detlev Stolzenberg. Er forderte Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) auf, endlich den Bürgerentscheid vom Dezember 2016 umzusetzen und den Umbau der Trave mit den 48 Winterlinden zu planen. Detlev Holst von der „Bürgerinitiative Rettet Lübeck“ berichtete, dass das Linden-Bündnis am 19. September ein Gespräch mit der neuen Bausenatorin Joanna Glogau (parteilos) habe. Holst: „Ich bin verhalten optimistisch.“

Die Stadtverwaltung startet kommende Woche mit einem symbolischen Spatenstich die Umgestaltung vom Drehbrückenplatz bis zur Großen Altefähre.

dor

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das OVG-Urteil zur Straßenreinigung liegt jetzt schriftlich vor – Stadt wird deutlich mehr bezahlen.

31.07.2017

Eine American Bar, guter Service und hochwertige Drinks. Das hat in Lübeck gefehlt, sagt Richard Heller und hat jetzt das „Torrio’s“ eröffnet.

31.07.2017

Die katholische Großpfarrei „Zu den Lübecker Märtyrern“ fordert neue Räume für die Johannes-Prassek-Schule.

31.07.2017
Anzeige