Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Linke fordert mehr Kultur des Willkommens
Lokales Lübeck Linke fordert mehr Kultur des Willkommens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 15.01.2016
Fordern mehr Einsatz für Flüchtlinge: Sascha Luetkens und Katjana Zunft vor dem Rathaus. Quelle: Riedel

„Willkommens- statt Abschiebekultur“ forderte die Linke gestern Nachmittag bei ihrer Kundgebung vor dem Rathaus. Nicht ohne Grund wählten sie dafür den Zeitpunkt während der Kandidatenvorstellung zur Senatorenwahl. „Wir wollen ein Signal geben, denn wir erwarten mehr Einsatz“, erklärt der Kreisvorsitzende Sascha Luetkens. „Die Senatoren der Bereiche Wirtschaft und Soziales sowie Umwelt, Sicherheit und Ordnung müssen mehr machen.“

Gestern warben die Senatoren Sven Schindler (SPD) und Bernd Möller (Grüne) bei den Fraktionen für ihre Wiederwahl. „Wir wünschen uns schlicht mehr Präsenz von der Verwaltung, was die Arbeit mit Flüchtlingen betrifft, und wir wollen keine Abschiebekultur“, sagt Luetkens. Bisher sei stets nur unter Druck gehandelt worden, auch vom Bürgermeister, ergänzt Co-Vorsitzende Katjana Zunft. „Die Helferinnen und Helfer fühlen sich von der Stadt im Stich gelassen und wünschen sich mehr Unterstützung.“ Ein Bürgermeister, der sich seiner ethischen Verantwortung nicht stelle, sei für eine weltoffene Stadt wie Lübeck nicht tragbar. Zudem wolle die Linke eine Vorbildkommune. Luetkens: „Ich möchte in zehn Jahren keine Parallelgesellschaften, sondern dass wir alle eins sind.“

er

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

600 Kurse werden im Frühjahr angeboten — Ab Montag sind Anmeldungen möglich.

15.01.2016

Was fasziniert junge Mädchen am Ballett? Sarah Poppe von der Abschlussklasse der Ballettschule von Anne Katrin Klaus verrät es uns.

15.01.2016

Die Hochzeitsmesse „Traumtage“ kommt wieder nach Lübeck. Heute und morgen findet sie von 11 bis 19 Uhr im Holiday Inn, Travemünder Allee 3, statt.

15.01.2016
Anzeige