Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 65 Jahre Glück in der Ehe
Lokales Lübeck 65 Jahre Glück in der Ehe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 16.04.2019
Günter und Ursula Böttger feiern am 17. April Eiserne Hochzeit. Quelle: Rüdiger Jacob
St. Gertrud

 Zeit ihres Familienlebens waren sie für die Kinder da. Und natürlich für sich. Jetzt feiern Ursula (85) und Günter Böttger (89) das Fest der Eisernen Hochzeit. 65 Jahre währt ihre glückliche Ehe. War die Hochzeit einst noch eine bescheidene Feier, geht es jetzt in ein schickes Hotel zum Essen.

Auf dem Volksfest kennengelernt

Sie kommt aus der Nähe von Königsberg, er ist gebürtiger Lübecker. Vor 67 Jahren haben sie sich kennengelernt. „Auf einem Volksfest in Lübeck“, erinnert sich Günter Böttger. In einem Tempo-Dreirad, ein kleines Auto mit Fahrersitz und Ladefläche, hatte er zwei Frauen nach dem Kirmesbesuch nach Hause gebracht, und sich sogleich für seine heutige Gattin entschieden. Die Anfänge waren schwer, erinnert sich das Paar, das in der ersten gemeinsamen Wohnung noch die Kohlen aus dem Keller holen musste. „Es war nicht einfach in dieser Zeit, aber wir waren zufrieden mit dem, was wir hatten“, sagt Ursula Böttger. Er war viele Jahre bei der Deutschen Bank, hat unter anderem Geldtransporte gefahren, und die Kästen gebaut, in denen noch die Papierkontoauszüge gelagert und an die Kunden persönlich ausgegeben wurden. Sie war Leiterin der Miederwarenabteilung bei Haerder, war später auch ein paar Jahre selbstständig. Für Hobbys war nie Zeit. „Wir haben immer hart gearbeitet“, sagt das Paar, „und wir waren immer für unsere Kinder da, auch wenn es nach getaner Arbeit bis spät in die Nacht war“, schwört Günter Böttger auf das harmonische Familienleben.

Nicht so laut streiten

Eine spezielle Rezeptur für 65 glückliche Ehejahre haben die beiden nicht: „Man muss mäßig leben, und wenn es mal Streit gibt, nicht so laut streiten“, sagt Ursula Böttger und lacht. „Und man soll dem Partner ruhig mal Recht geben“, so das Paar unisono. „Dann ist die Ruhe wieder da.“

Rüdiger Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an, nachdem ein Anwohner in der Lübecker Böttcherstraße um 15.09 Uhr Alarm geschlagen hatte. Die Einsatzkräfte fanden brennendes Essen – auf dem Herd einer leeren Wohnung.

16.04.2019

Welche Rolle die Immobilie im Alter übernehmen kann, eröffnet Jörg Schreiber in einem Gespräch

16.04.2019
Lübeck Kleingarten-Verband geht in die Offensive - Broschüre soll neue Kleingärtner in Lübeck gewinnen

Raus aus den negativen Schlagzeilen: Das will der Kreisverband Lübeck der Gartenfreunde mit einer Broschüre, die für „Ihr Paradies im Grünen“ wirbt.

16.04.2019