Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: 76-Jähriger parkt quer über alle Fahrspuren ein
Lokales Lübeck Lübeck: 76-Jähriger parkt quer über alle Fahrspuren ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 28.11.2012
Anzeige
Lübeck

Offenbar wollte der Mann kurz vor dem ehemaligen Arbeitsamt auf die Linke Spur wechseln.

Möglicherweise übersteuerte der Mann sein Fahrzeug und fuhr über die dortige, höher gelegene Mittelinsel, fuhr eine 12 Meter hohe Laterne um und geriet auf die Gegenfahrbahnen. Dort drehte er sich mit dem Golf über zwei Fahrspuren und blieb ordnungsgemäß eingeparkt zwischen zwei parkenden Fahrzeugen auf dem Seitenstreifen stehen.

Der Mann wurde vorsorglich mit Beschwerden im Halswirbelbereich in die Lübecker Uniklinik gebracht. Der Golf dürfte nicht mehr zu reparieren sein. Kostspieliger ist allerdings der Sachschaden an der Laterne. Dieser wird auf 6000 Euro taxiert.

Glücklicherweise wurden keine anderen Verkehrsteilnehmer und die parkenden Fahrzeuge betroffen.

Da die angefahrene Laterne in die Fahrbahn hineinragte, musste stadtauswärts die Fackenburger Allee bis 7 Uhr gesperrt werden. Polizeibeamte leiteten den Verkehr um.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lübeck - Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag diverse Gegenstände aus einem Kiosk am Hüxterdamm entwendet und anschließend auf der Hüxwiese in Brand gesetzt.

28.11.2012

Lübeck - In der Lübecker Viktoriastraße wurden in den vergangenen zwei Tagen mehrere Fahrzeuge beschädigt. Der Sachschaden beträgt gut 15 000 Euro.

28.11.2012

Lübeck - Schwere Verletzungen im Kopf- und Rückenbereich erlitt eine 25-Jährige, die heute früh in Moisling angefahren wurde. Der alkoholisierte Fahrer hatte die Fußgängerin vermutlich übersehen.

28.11.2012
Anzeige