Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Fußgänger bei Unfall schwer verletzt
Lokales Lübeck Fußgänger bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 12.01.2019
Ein Fußgänger ist in der Nähe des Brolingplatzes angefahren und schwer verletzt worden. Quelle: picture alliance/dpa
St. Lorenz Nord

Ein 57-jähriger Lübecker ist in der Nähe des Brolingplatzes angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann überquerte um kurz nach 12 Uhr mittags die Waisenhofstraße auf einem Fußgängerüberweg. Dabei erfasste ihn aus ungeklärter Ursache der Peugeot eines 30-jährigen Mannes aus Gadebusch. Der Fußgänger stürzte und wurde schwer verletzt in ein Lübecker Krankenhaus eingeliefert.

kab/hk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Brautkleider mit Tattoo-Spitze, Blumen für den Festsaal, Essen für die Gäste: Außer dem oder der Zukünftigen finden Heiratswillige auf der Hochzeitsmesse „Herz an Herz“ in der MuK alles, was sie brauchen.

12.01.2019

Wegen eines Familienstreits ist die Polizei am Freitagabend mit zehn Funkwagen in die Malenter Straße in St. Lorenz Nord ausgerückt.

12.01.2019
Lübeck Technische Hochschule Lübeck - Die Neuerfindung der Innenstadt

Alles wird anders: Die City verändert sich radikal, weil die Menschen sich verändern. Der Wandel ist bereits in vollem Gang. Wie die Innenstadt der Zukunft aussieht, weiß Professor Frank Schwartze.

12.01.2019