Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Herbstmarkt: Die verborgenen Künstler zeigen sich
Lokales Lübeck Herbstmarkt: Die verborgenen Künstler zeigen sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 02.11.2018
Gabi Scheffler (68) mit einem Waldgnom, den sie aus vielen Naturmaterialien gebastelt hat. Quelle: foto: 54° / Felix König
Innenstadt

Im Sommer war es Gabi Scheffler (68) in ihren Wohnräumen zu heiß, um Weihnachtsmänner und Wichtel zu basteln, Tannengrün zu winden und aus Eicheln, Tannenzapfen, Zweigen, aus allem, was ihr unter die Finger kam, Weihnachtsschmuck herzustellen. „Das hab’ ich im Keller gemacht, wo’s kühl war“, sagt sie. Denn getan werden musste die Arbeit ja, wenn Gabi Scheffler auf dem Herbstmarkt der Hobby-Künstler im Heiligen-Geist-Hospital, der bis Sonntag dauert, etwas zu bieten haben wollte.

Weihnachtsgestecke, Wollsocken, Papiersterne, gestickte Sinnsprüche, beleuchtete Kaffeekannen: Alles, was man selbst machen kann, bieten die Aussteller bis Sonntag im Heiligen-Geist-Hospital an.

120 Aussteller, hauptsächlich Ausstellerinnen, bieten ihre Produkte dort in der Halle und in den Kabäuschen an. Es sind Rentner und Schwerbehinderte aus Lübeck, und alles, was hier verkauft wird, ist selbst gemacht. So wie die „Plapperpuppen“ von Marion Kimm (50). Das ist ihre Bezeichnung für die gehäkelten Bauchrednerpuppen, die sie an ihrem Stand verkauft. Wie viel Arbeitszeit steckt darin? Sie winkt ab: „Ich will es nicht wissen.“

Wer Profit machen will, ist hier falsch. Es geht darum, das zu präsentieren, was viele Menschen im Verborgenen hervorbringen – bescheiden und beharrlich. Zum Beispiel die Fröbel-Sterne, die Jutta Hagen (66) jahrein, jahraus aus dünnem Kunststoff oder aus Papier faltet. Es sind Tausende, jedes ein Beispiel für perfekte Handarbeit. „Das mach’ ich immer nebenbei“, sagt sie, „dann sind die Hände immer beschäftigt.“ Die kleinsten, die die Größe eines Fingernagels haben, verkauft sie zu einem Euro pro sieben Stück.

Der Herbstmarkt ist am Sonnabend von 11 bis 17 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Hanno Kabel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lübeck Carsten Grohmann gegen Anette Röttger - Duell um Kreisvorsitz

Seit sechs Jahren führt Anette Röttger die Lübecker CDU, 2012 setzte sie sich in einer Kampfabstimmung durch. Jetzt muss sie sich einem Duell stellen, weil es einen Herausforderer gibt.

02.11.2018

In der dunklen Jahreszeit ist der Schulweg für Kinder und Jugendliche besonders gefährlich. Die Präventionsbeamten der Polizeidirektion Lübeck geben Eltern und Schülern Tipps für mehr Sicherheit.

02.11.2018

Das Lübecker Architekturbüro Riemann ist Sieger des Gutachterverfahrens zur Gestaltung der Nördlichen Wallhalbinsel. Die Pläne der Architekten lehnen sich eng an die historisch gewachsene Gestalt des alten Hafengeländes an.

02.11.2018