Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Kran lässt Äste auf Autos regnen
Lokales Lübeck Lübeck: Kran lässt Äste auf Autos regnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 07.07.2011
Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Als Folge rauschte der nach oben ausgestreckte Metallarm gegen 12 Uhr durch das Blätterdach eines Baumes. Dabei brachen mehrere große Äste ab, die auf zwei geparkte Autos fielen. Der Opel und Dacia haben nun Dellen in der Karosserie.

Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Mitarbeiter des städtischen Grünflächenamtes zerkleinerten die Äste und nahmen sie anschließend mit. Die Höhe des Schadens an den Autos ist unbekannt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Robbenbaby wurde heute am Travemünder Kurstrand auf Höhe des Casinos von einer Welle auf den Strand geworfen und erholt sich derzeit in der Sonne. Das Tier wurde offenbar von seiner Mutter getrennt - wie es für die kleine Robbe weitergeht ist noch unklar.

07.07.2011

Eine bislang wenig bekannte Seite des Schriftstellers Arno Schmidt (1914-1979) ist von Freitag an im Lübecker Günter-Grass-Haus zu sehen. Eine Sonderausstellung zeigt den Autor von „Zettel's Traum“ als Fotografen, der mehr als 3500 Farbdias und Schwarzweiß-Negative hinterlassen hat.

07.07.2011

Lübeck/Hamburg – CDU-Spitzenkandidat von Boetticher regt eine Verlagerung von Fuhlsbüttel nach Lübeck an, wenn Kapazitäten in Hamburg erschöpft sind. Airport-Gegner: „Das wäre die Katastrophe.“

07.07.2011