Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Mann in seinem Haus geknebelt und ausgeraubt
Lokales Lübeck Lübeck: Mann in seinem Haus geknebelt und ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.11.2011
Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Nach ersten Ermittlungen der Polizei stürmten drei vermummte Angreifer in den Flachdachbungalow und raubten einen Würfeltresor. Nach LN-Informationen wurde der Bewohner geknebelt. Er wurde ärztlich versorgt.

Die Täter flüchteten unerkannt. Die Polizei fahndet mit Hochdruck. Elf Streifenwagen und Zivilfahrzeuge der Polizei beteiligen sich an der Suche nach den Tätern.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Längere Öffnungszeiten und Foto-Shooting: Der städtische Betrieb muss seine Einnahmen steigern.

18.11.2011

Letztmals wird heute im Burgkloster die Jahresschau der Gemeinschaft Lübecker Künstler eröffnet.

18.11.2011

Im September wurde das Traditionslokal auf der Hermannshöhe abgerissen, damit an dieser Stelle ein neues Erlebniscafé entstehen kann. Gestern wurde Richtfest gefeiert.

18.11.2011