Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Pkw-Fahrer übersieht Motorradfahrer auf der Lachswehrallee
Lokales Lübeck Pkw-Fahrer übersieht Motorradfahrer auf der Lachswehrallee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 12.07.2018
Der Unfallort. Hier wollte der Autofahrer offenbar wenden und übersah den Krad-Fahrer, teilte die Polizei mit. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
St. Lorenz Süd

Der Unfall ereignete sich um 16.34 Uhr auf Höhe der derzeit geschlossenen Gaststätte "Lachswehr", teilte die Polizei auf LN-Anfrage mit. Der Pkw-Fahrer war in seinem VW Fox unterwegs in Richtung Moislinger Allee, als ihm offenbar spontan die Idee gekommen sei, auf offener Straße zu wenden, sagte eine Sprecherin. Dabei übersah er wohl den 48-Jährigen auf dem Motorrad. 

Der Suzuki-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt - wie schwer, war am Donnerstagabend nicht bekannt. Er sei aber ansprechbar gewesen und habe keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten, so die Sprecherin. Das Krad wurde abgeschleppt.

Auch hier hat es in Lübeck gekracht

Wesloer Straße: Vier verletzte Fahrgäste bei Unfall mit Bus und Pkw

Geniner Straße: Zweimal Totalschaden nach Unfall in Geniner Straße

Berliner Kreisel:  Pkw-Fahrer übersieht 18-jährige Radfahrerin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige