Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck gehen Wohnungen für Flüchtlinge aus
Lokales Lübeck Lübeck gehen Wohnungen für Flüchtlinge aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 05.08.2015
Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe. Quelle: Maxwitat
Anzeige
Lübeck

Nach Angaben einer Sprecherin musste Lübeck seit Anfang des Jahres 728 neu zugewiesene Flüchtlinge unterbringen - fast dreimal so viele wie im gleichen Zeitraum 2014. In den 24 städtischen Gemeindschaftsunterkünften leben derzeit 1050 Menschen. Die Unterbringungsmöglichkeiten der Stadt seien damit erschöpft, sagte die Stadtsprecherin. Weil die Erstaufnahmeeinrichtungen der Landes überfüllt sind, werden die Flüchtlinge sehr viel schneller als geplant an die Kommunen überwiesen, die dann Wohnungen für die Menschen finden müssen.

Auch in Hamburg gibt es keinen Wohnraum mehr für Flüchtlinge. Mehr dazu lesen Sie hier:

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige