Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck macht sich fein fürs Hansekultur-Festival
Lokales Lübeck Lübeck macht sich fein fürs Hansekultur-Festival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 16.05.2016
Skurrile Botschafter des Hansekulturfestival: Unterhosen in der Burgstraße. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Anzeige
Lübeck

Die ersten Schlüpfer hängen schon: Über die Große Burgstraße sind etliche Wäscheleinen gespannt, daran hängen Höschen, Hemden, Röcke und Tischdecken. In den angrenzenden Straßen sind bunte Girlanden aufgehängt, farbenfrohe Windhosen und glitzernde Leuchter. Zwischen dem Hansemuseum, dem Museumshafen und St. Jakobi werden den Besuchern dann Kunst, Musik, Theater und Literatur  geboten, Anwohner gestalten das Fest mit, öffnen Gängen und Höfe für die Gäste.

Parken, Verkehr: Das ändert sich beim Hansekulturfestival

Mehr lesen Sie im Laufe der Woche auf LN Online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gewalt gegen Technik: Die Tempomessanlage an der Wallbrechtstraße ist Ziel von Vandalismus geworden - zum wiederholten Male. Am Morgen des Pfingstsonntags wurde die kaputte Anlage entdeckt. Ein Unbekannter hat die rote Plexiglasscheibe zertrümmert. 

17.05.2016

Fast 700 Gläubige feiern das 125-jährige Jubiläum der Herz-Jesu-Gemeinde an der Parade. Nur 18 600 Lübecker sind Katholiken.

16.05.2016

Ein Radfahrer ist am frühen Sonnabendabend bei einem Unfall am Lindenplatz schwer verletzt worden.

14.05.2016
Anzeige