Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecker Bahnhofsbrücke teilweise gesperrt
Lokales Lübeck Lübecker Bahnhofsbrücke teilweise gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 17.06.2016
Die Bahnhofsbrücke wird am Freitag für vorraussichtlich 22 Stunden in beide Richtungen nur einspurig befahrbar sein. Quelle: Felix König (Archiv)
Anzeige

Das teilte die Stadt Lübeck am Mittwochnachmittag mit. Fußgänger und Radfahrer seien von der Maßnahme nicht betroffen.

Was wird konkret gemacht?

"Nach der Betoninstandsetzung an den vergangenen beiden Wochenenden wird nun in einem zweiten Schritt der Asphalt in einer Dicke von 4 bis 5 Zentimetern ausgefräst, Asphaltarmierungsgewebe verlegt und anschließend wieder Asphalt eingearbeitet", sagt ein Sprecher der Stadt. "Um eine Wirksamkeit des Gewebes zu erreichen, ist es notwendig, über den instandgesetzten Bereich eine Überlappung mit dem anschließenden Asphalt herzustellen." Daher erfolge die Instandsetzung in zwei Abschnitten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige