Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecker Jugendchor bei Liederwettbewerb
Lokales Lübeck Lübecker Jugendchor bei Liederwettbewerb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 24.08.2017
Musik, aber vor allem das Miteinander, wird im Jugendchor der Paul-Gerhardt-Gemeinde groß geschrieben. Quelle: Foto: Privat

Sie wollen es ganz nach oben schaffen: Der Jugendchor der Paul-Gerhardt-Gemeinde nimmt am Liederwettbewerb der Nordkirche #SingMeToHeaven teil. Den Gewinnern des Contests winkt eine professionelle Videoclip-Produktion ihres Siegertitels.

Der Jugendchor hat für diesen Wettbewerb den Rock-Gospel „Lord Reign In Me“ eingereicht und hofft nun auf viele Unterstützer, abgestimmt wird im Internet.

Die Auswahl des Titels fiel den Sängern leicht: „Unsere momentane Altersspanne reicht von zwölf bis 26 Jahren. Man kann sich also vorstellen, wie lebendig es bei unseren Proben und Auftritten zugeht.

Es wird viel gelacht, auch mal getanzt, hier und da etwas improvisiert. Die lockere Atmosphäre ist für jeden, der uns zuhört, spürbar“, heißt es in der Bewerbung.

„Singen ist wohl die unmittelbarste und persönlichste Form, sich auszudrücken, auch und gerade in der Kirche“, findet Hans-Jürgen Wulf. Der Landeskirchenmusikdirektor der Nordkirche freut sich als Initiator auf diesen besonderen Wettbewerb: „Mit dem Contest lädt die Nordkirche alle Chöre zwischen Flensburg und Greifswald zum Mitmachen ein. Gesucht wird der himmlische Hit im Reformationsjubiläumsjahr“, wirbt er. Ob Kinderchor, Kammerchor, Gospelchor, Posaunenchor oder Band: Willkommen sind bei #Sing MeToHeaven alle Sänger und Chöre, die ein geistliches Lieblingslied haben. Noch bis zum 1. Oktober können Bewerber ein maximal dreiminütiges Musikvideo einreichen.

Das Lied „Lord Reign In Me“ des Lübecker Jugendchors ist online unter www.a.cstmapp.com/entries/18129 zu hören, dort kann auch für den Chor abgestimmt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unterricht beginnt am 11. September im Gemeindehaus St. Matthäi.

24.08.2017

Expertenrunde der Grünen zur Wohnsituation sorgt für großen Gesprächsbedarf.

24.08.2017

Live Escape Games sind angesagt: Statt am PC oder beim Brettspiel müssen Teams im Wettlauf gegen die Zeit in lebensnah gestalteten Räumen knifflige Fälle lösen – „Keyzone“ auf der Erfolgsspur.

04.09.2017
Anzeige