Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecker Martensmann wieder unterwegs nach Mecklenburg
Lokales Lübeck Lübecker Martensmann wieder unterwegs nach Mecklenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 10.11.2017

Mit weißer Lockenperücke und einem roten Gewand trat der Lübecker Martensmann Stefan Pagel am Freitag gegen 14 Uhr aus dem Rathaus hinaus auf die Breite Straße. Zahlreiche Schaulustige erwarteten ihn bereits, um ihn kurz darauf in das knapp 70 Kilometer entfernte Schwerin zu verabschieden. Mit dabei waren Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer und Bernd Schonvogel, Lübecker Stadtwache und Geleit für Handels- und Warenzüge. Gemäß der Tradition wurde selbstverständlich Wein an alle Umstehenden ausgeschenkt, und nach einigen Worten des Martensmannes machte sich dieser mit seiner Kutsche und seinem Ross auf den Weg über Schönberg nach Rehna bis hin zur mecklenburgischen Landeshauptstadt, um dort ein Rotweinfass zu überreichen. Der Geschichte nach wird den Mecklenburger Fürsten alljährlich ein solcher Rotspon zum Martinstag am 11. November gesandt, damit sich die Fürsten untereinander vertragen. Diese Tradition geht bis in das Jahr 1520 zurück. In Schönberg wird die Ankunft des Martensmannes heute um 12.30 Uhr mit einem Festumzug und anschließenden musikalischen Darbietungen sowie kulinarischen Köstlichkeiten gefeiert. TEXT: PHILINE BURMEISTER/FOTO:

LUTZ ROESSLER

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Werbefilm für den Beruf des Dachdeckers haben die Innungen Lübeck-Ostholstein und Lauenburg-Stormarn gestern die Einschreibungsfeier für 37 Gesellen in spe eingeläutet. Im Ausbildungspark Blankensee haben sich die Azubis feierlich in die Lehrlingsrolle eingetragen.

10.11.2017

Zum „Gedenken an den 74. Jahrestag der Hinrichtung der Lübecker Märtyrer“ wird am morgigen Sonntag um 11 Uhr zu einem festlichen Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls in die Lutherkirche in der Moislinger Allee eingeladen. Die Predigt hält Pastorin Isabella Spolovjnak-Pridat.

10.11.2017

Die Glockengießer-Gemeinschaft hatte am Freitagabend zum Lichterfest eingeladen. Bereits zum zweiten Mal fand die Veranstaltung statt. Die Geschäfte der Straße luden Besucher zum Basteln, zum Punsch oder zur Kürbissuppe ein. Zum Abschluss startete an der Marienschule ein Laternenumzug.

10.11.2017
Anzeige