Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübecker zu Gast in der eigenen Stadt
Lokales Lübeck Lübecker zu Gast in der eigenen Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 23.01.2016

Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) bietet Einheimischen erstmalig im Rahmen der Aktion „Tapetenwechsel“ ein touristisches Rundum-Erlebnis in ihrer Heimatstadt. Auf dem kostenfreien Schnupperprogramm des Erlebnistages „Zu Gast in der eigenen Stadt“ am 30. Januar stehen Stadtführungen, Stadtrundfahrten, Speed Dating in vier Lübecker Museen, ein Besuch des Europäischen Hansemuseums, eine Führung durch das Museum Holstentor und eine 90-minütige Schifffahrt. Die Tickets zum Nulltarif erhalten Interessierte in der Tourist- Information am Holstentor direkt am Sonnabend, 30. Januar, eine Stunde vor Beginn der jeweiligen Aktion. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

„Der Aktionstag bietet Bürgern die Chance, ihre Stadt einmal mit der Brille des Gastes zu sehen“, sagt LTM-Geschäftsführer Christian Martin Lukas. „So lernen sie Lübeck ganz neu kennen und werden zu Botschaftern für ihre eigene Stadt.“

Infos zum Programm gibt es auf www.wohlfühlhauptstadt.de. Der Aktionstag ist ebenso wie der „Tapetenwechsel“ nur gültig für Bewohner der Hansestadt und der umliegenden Gemeinden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Ein Raum, in dem jeder willkommen ist, egal wo er herkommt. Ein Ort, an dem Menschen aufeinandertreffen und sich frei entfalten können.

23.01.2016

Die einstige Viva-Moderatorin, die zudem mit der Doku-Soap „Gülcan und Collien ziehen aufs Land“ und mit kleineren Auftritten als Schauspielerin bekannt wurde, machte ...

23.01.2016

Der Verein Amt der Stecknitzfahrer begrüßte 190 Honoratioren zur „Kringelhöge“.

23.01.2016
Anzeige