Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Mehr Abgase: In der Wallstraße werden Schadstoffe gemessen

Lübeck Mehr Abgase: In der Wallstraße werden Schadstoffe gemessen

Die Anwohner leiden seit der Sperrung der Possehlbrücke und Dauer-Stau – Behörden haben vier Sammler aufgehängt – Verkehrszählung nach den Herbstferien.

Voriger Artikel
Comedy, bis der Arzt kommt
Nächster Artikel
Flüchtiger Drogendealer geschnappt

In vier Passivsammlern wird seit Ende September die Schadstoffbelastung durch den Verkehr in der Wallstraße zwischen Possehlstraße und Mühlenstraße gemessen. Die Wallstraße ist seit dem Neubau der Possehlbrücke deutlich stärker befahren.

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Innenstadt. Familie Tiffert wohnt seit zweieinhalb Jahren in der Wallstraße. Seit die Possehlbrücke gesperrt und nur noch in eine Richtung befahrbar ist, machen sich Dr. Alexander Tiffert und seine Frau große Sorgen um ihre beiden kleinen Kinder. „Wir sind ununterbrochen einer enormen Geruchs- und Schadstoffbelastung ausgesetzt“, schildert Tiffert die Lage. Die Wallstraße ist die Haupt-Ausweichstrecke für die Autofahrer. Morgens und vom Nachmittag bis in die Abendstunden würde sich der Verkehr in beide Richtungen stauen. Der junge Familienvater: „Wenn wir unsere Kinder in Krippe und Kita bringen, müssen wir an den Autos vorbei, da steht eine Abgaswolke über der Straße.“ Wenn die Familie lüftet, dringt der Abgasgestank bis in die Wohnung vor.

LN-Bild

Die Anwohner leiden seit der Sperrung der Possehlbrücke und Dauer-Stau – Behörden haben vier Sammler aufgehängt – Verkehrszählung nach den Herbstferien.

Zur Bildergalerie

Anwohner der Wallstraße, die seit der Brückensperrung im März 2015 und noch voraussichtlich bis Mitte 2018 unter dem Zustand leiden, haben sich an die Politiker gewandt. Rolf Müller (FDP), Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung, beantragte im Mai dieses Jahres, dass Messungen zur Schadstoffbelastung vorgenommen werden sollten. Der gesamte Ausschuss stimmte zu. Umweltsenator Ludger Hinsen (CDU) schlug als Start der Messungen den September vor.

So kam es. Seit dem 28. September hängen vier Passivsammler in der Straße – drei auf der Seite der Wohnhäuser, einer auf der gegenüberliegenden Seite. Passivsammler sind Röhrchen, die ein Material enthalten, das Schadstoffe aus der Umgebungsluft sammelt. Barbara Schäfers, Mitarbeiterin der Lübecker Umweltbehörde, nennt die kleinen Gefäße Honiggläser. Einmal im Monat wechselt die Umweltbehörde die Röhrchen aus und schickt das Material ins Labor. Auftraggeber ist die Lufthygienische Überwachung des Kieler Umweltministeriums. Gemessen wird in der Wallstraße Stickstoffdioxid. Barbara Schäfers: „Das ist ein Parameter für Schadstoffe aus Autoabgasen.“ Die Honiggläser sollen ein Jahr lang hängen bleiben. Aus den monatlichen Messungen wird ein Jahresmittelwert errechnet. Der Grenzwert für Stickstoffdioxid liegt bei 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Außenluft. Selbst in der viel befahrenen Fackenburger Allee wird dieser Grenzwert nicht erreicht. Laut Luftüberwachung des Landes lag der Jahresmittelwert in der Fackenburger Allee bei 35 Mikrogramm.

Daneben ermitteln die amtlichen Luftüberwacher auch hohe Belastungen, die kurzzeitig entstehen. Die Grenze für den Einstunden-Mittelwert liegt bei 200 Mikrogramm pro Kubikmeter. Dieser Grenzwert darf an 18 Tagen überschritten werden. Ab dem 19. Mal liegt eine Beeinträchtigung der menschlichen Gesundheit vor. Solche präziseren Messungen können die Passivsammler in der Wallstraße gar nicht leisten. Dazu bedarf es größerer Messstationen wie an der Fackenburger oder der Moislinger Allee, die aktiv Außenluft ansaugen. Nach Angaben von Heike Mayer von der Lufthygienischen Überwachung gab es einen solchen Fall in Schleswig-Holstein bislang einmal – das war 2015 am Theodor-Heuss-Ring in Kiel, wo es zu 20 Überschreitungen kam. Mayer: „Dort fahren täglich rund 90000 Fahrzeuge.“ In der Fackenburger Allee wurden zuletzt mittags 90 Mikrogramm gemessen – also weit unter dem Einstunden-Mittelwert von 200 Mikrogramm.

In der südlichen Wallstraße zwischen Possehlstraße und Mühlendamm verkehrten vor der Sperrung der Possehlbrücke 14000 Kraftfahrzeuge am Tag, darunter 470 Lastwagen. Wie sich die 32600 Fahrzeuge, die früher täglich über die Possehlbrücke flossen, verteilen, weiß die Verwaltung nicht. Dazu soll es nach den Herbstferien Zählungen in der Geniner Straße, der Uhlandstraße und der südlichen Wallstraße geben. Sollte die Wallstraße extrem hohe Überschreitungen aufweisen und die Grenzwerte reißen, müssen Umweltministerium und die örtliche Straßenverkehrsbehörde Lösungen finden, „um den Zeitraum der Überschreitung kurz zu halten“, erläutert Heike Mayer. Luftreinhaltepläne, die verkehrslenkende Maßnahmen enthalten können, gibt es bislang nur für Kiel, Itzehoe und Ratzeburg und jeweils nur für einzelne Straßenabschnitte.

Betroffene Bürger wie Alexander Tiffert fragen sich, ob es nicht schnellere Lösungen gibt – beispielsweise die vorübergehende Öffnung der gesperrten Innenstadt für den Durchgangsverkehr.

Überwiegend gute Luft

In Schleswig-Holstein ist die Luft überwiegend gut. Das haben Schadstoffmessungen des vergangenen Jahres ergeben. Gemessen wurden Schwefeldioxid, Stickstoffdioxid, Benzol und Feinstaub. Kritisch bleibt die Belastung laut Umweltministerium in Norderstedt (Ohechaussee) sowie in Kiel (Theodor- Heuss-Ring und Bahnhofstraße).

In Lübeck gibt es drei feste Messstationen in der Fackenburger Allee, der Moislinger Allee und in St. Jürgen. Die Lübecker Werte waren unauffällig.

Kai Dordowsky

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lübeck
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".