Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mehrere Leichtverletzte nach Feuer in Lübeck
Lokales Lübeck Mehrere Leichtverletzte nach Feuer in Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 29.09.2012
Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Eine Person erlitt nach Angaben von Polizei und Feuerwehr leichte Brandverletzungen, mehrere Anwohner des Mehrfamilienhauses meldeten sich während des Einsatzes bei den Notärzten und Rettungskräften, weil sie Rauch eingeatmet hatten.

Der um 13.23 Uhr gemeldete Kellerbrand war schnell gelöscht. Die Brandursache und die Schadenshöhe stehen derzeit noch nicht fest. Die Berufsfeuerwehr, eine Freiwillige Feuerwehr, zwei Streifenwagen der Polizei sowie vier Rettungsfahrzeuge und ein Notarztwagen waren vor Ort.

In zwei Wohnblocks ist der Strom ausgefallen, die Straße war eineinhalb Stunden gesperrt.

Mehr lesen Sie morgen in den LN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum 85. Geburtstag meldet sich Günter Grass literarisch zurück: Sein neuer Gedichtband „Eintagsfliegen“ enthält berührende Texte übers Altern und den Tod - und eine Liebeserklärung an Deutschland. Politisch provoziert und irritiert Grass - nicht nur zu Israel.

29.09.2012

In seinem neuen Gedichtband „Eintagsfliegen“ liefert Günter Grass wieder Zündstoff für politische Kontroversen mit Israel. Die LN dokumentieren das neue Israel-Gedicht, das in dem jetzt erschienenen Gedichtband „Eintagsfliegen“ des Literaturnobelpreisträgers enthalten ist.

29.09.2012

Lübeck - Die „Fehmarnbelt Days“ sollen in Zukunft alle zwei Jahre stattfinden. Das ist das wichtigste Ergebnis der ersten Auflage der dreitägigen Veranstaltung, die heute in Lübeck zu Ende geht.

28.09.2012