Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mein Freund, der Baum
Lokales Lübeck Mein Freund, der Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 24.06.2016
Kai Dordowsky kai.dordowsky@ln-luebeck.de

 Rund 65 000 von ihnen betreut der Bereich Stadtgrün und Verkehr in Lübeck. Mehr als 30 ausgebildete Fachkräfte kümmern sich darum, dass die städtischen Bäume gesund bleiben, groß und alt werden. Das schreibt die Stadt auf ihrer Internetseite. Für die Bürger, die um den Erhalt von 48 Winterlinden an der Untertrave kämpfen, klingt das wie Hohn.

Politiker und Bauverwaltung, die seit Jahren an Plänen zur Umgestaltung des westlichen Altstadtrandes arbeiten, verstehen die Welt nicht mehr. Dass die Bäume weg müssen, sei nie verheimlicht worden, sagen sie. Aber so ist das zumeist mit Bürgerbewegungen – erst wenn es ernst wird, formieren sie sich. Das Aktionsbündnis zum Erhalt der Linden bereitet sogar ein Bürgerbegehren vor.

Volksabstimmungen sollten die Verantwortlichen nicht unterschätzen. Für den Flughafen haben damals mehr als 56 000 Menschen unterschrieben. Und selbst für ein so sperriges Thema wie die Wiedereinführung der Direktwahl des Seniorenbeirates fanden sich mehr als 9000 Unterstützer. Bei einem so emotionalen Thema wie dem Schutz von Bäumen kommen die Unterschriften locker zusammen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige