Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Minijob – geht da noch mehr?

St. Jürgen Minijob – geht da noch mehr?

Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Lübeck haben gestern die Ausstellung „Minijob? – Da geht noch mehr“ eröffnet. Es ist eine Kooperation mit dem DGB und dem Frauenbüro. Gleichzeitig startet eine Befragung von Minijobbern zu Arbeitsrechten und Verbesserungsvorschlägen.

Voriger Artikel
Verwirrspiel um das Stadtteilbüro Moisling
Nächster Artikel
Dem Hansemuseum fehlen drei Buchstaben

Informieren gemeinsam über Minijobs: Joachim Tag (v. l.), Claudia Schmutzer, Petra Schmittner (Frauenbüro), Juliane Hoffmann, Sven Quirder und Andrea Späth.

Quelle: Foto: Rüdiger Jacob

St. Jürgen. Mit der Wanderausstellung, die seit gestern Station in der Agentur, Hans-Böckler-Straße 1, macht, stellen die Initiatoren den Minijob auf den Prüfstand. „Wir wollen nichts verteufeln“, sagt Sven Quirder, DGB-Stadtverbandsvorsitzender. Minijobber würden indes oftmals als „Beschäftigte zweiter Klasse“ behandelt. „Und das muss sich dringend ändern“, wettert Quirder. Auf Plakaten informiert die Ausstellung unter anderem darüber, dass Minijobber sowohl einen Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfalle als auch auf bezahlten Urlaub haben. „Viele Minijobber kennen ihre Rechte nicht“, weiß DGB-Geschäftsführerin Juliane Hoffmann. „Die Gründe, einen Minijob auszuüben, sind vielschichtig“, sagen Andrea Späth und Claudia Schmutzer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt von Arbeitsagentur und Jobcenter. „Neben Schülern und Studenten nutzen überwiegend Frauen die Möglichkeit eines Minijobs“, sagen die Expertinnen.

„Im Hinblick auf die Rente sollten die Betroffenen jedoch nicht auf Dauer in einem Minijob tätig bleiben“, warnt Joachim Tag, Geschäftsführer des Jobcenters. Mit zahlreichen Veranstaltungen und Workshops will das Jobcenter nunmehr Berufsrückkehrende über die Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt informieren. „Auch Betriebe profitieren, wenn aus einem Minijob mehr wird“, sagt Tag. „Sie sichern sich gut eingearbeitete, motivierte und loyale Mitarbeiter. Und vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist das gut für die Sicherung von Fachkräften.“

Nach Angaben der Arbeitsagentur und des Jobcenters arbeiteten in Lübeck 19600 Menschen in einem Minijob, rund zwei Drittel davon seien Frauen. 6400 Lübecker verdienten sich in einem Minijob Geld dazu, 13200 übten eine ausschließlich geringfügige Beschäftigung aus. Die meisten Minijobber arbeiteten in den Berufen Reinigung, Verkauf, Gastronomie, Büro und Sekretariat, Postzustellung, Fahrzeugführung oder Gesundheit. Mit der Fragebogenaktion wollen die Initiatoren der Kampagne die Minijobber über ihre Rechte informieren und herausbekommen, wie die Situation der Minijobber verbessert werden kann. Die Fragebögen liegen im Jobcenter aus. Online steht die Umfrage unter www.sh-suedost.dgb.de.

jac

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lübeck
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".