Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ministerin tourte durch Lübeck
Lokales Lübeck Ministerin tourte durch Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 08.08.2018
Lübeck/Kiel

Zum Auftakt waren die Ministerin und Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) zu Gast beim Gesundheitsmobil. Dieses Gemeinschaftsprojekt von Gemeindediakonie und Johannitern hilft seit elf Jahren Menschen in prekären Lebenssituationen – unkompliziert und kostenlos. An fünf Tagen in der Woche fährt der zu einem Behandlungsraum umgebaute Sprinter zehn Stationen in Lübeck an und versorgt rund 900 Patienten jährlich. Im vergangenen Jahr stand die Finanzierung auf der Kippe, bis drei Stiftungen und ein Unternehmen einsprangen. Die Ministerin machte keine finanziellen Zusagen.

Bei ihrer zweiten Station besuchte Heinold das neue Seminargebäude der Fachhochschule Lübeck, das aus einem Förderprogramm des Landes namens „Impuls“ mit neun Millionen Euro finanziert wurde. „Mit ,Impuls‘ bewegen wir das Land“, sagte Heinold. „Es ist immer wieder toll zu sehen, wo die Mittel aus unserem Infrastrukturmodernisierungsprogramm konkret ankommen.“ Finanziell beteiligt ist das Land indirekt auch am „Lümo“-Projekt des Stadtverkehrs Lübeck. Dieser Nacht-Shuttle kann an Wochenenden zwischen 1 und 5 Uhr per App gebucht werden. Heinold: „Mit dem ,Lümo‘ ist die Hansestadt Vorreiterin für einen modernen ÖPNV.“

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eltern helfen bei der Betreuung.

08.08.2018

Mentoren SH geben am 14. August Tipps.

08.08.2018

Um früh Schwerhörigkeit bei Kindern zu entdecken, wurde 2009 bundesweit das Neugeborenen-Hörscreening eingeführt. In Schleswig-Holstein allerdings gibt es das schon seit 2002, dank des Uni-Professors Rainer Schönweiler und der finanziellen Hilfe durch die Bluhme-und-Jebsen-Stiftung.

08.08.2018
Anzeige