Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit Dirndl und Lederhose
Lokales Lübeck Mit Dirndl und Lederhose
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 15.07.2016
Anstoßen mit einer Maß: Annica Dietzsch (v. l.), Christoph Enders (Paulaner), Katharina Beckmann, Simon Gaffron und Mark Kampe. Quelle: Jacob

„O’zapft is!“, ruft Simon Gaffron Freunden, Geschäftspartnern und Gästen zu. Zwar ist sein „Wirtshaus am Dom“ in der Kapitelstraße, wo einst das „Café Art“

beheimatet war, schon seit ein paar Wochen geöffnet. Das offizielle Anzapfen des Bierfasses wurde jetzt gefeiert. Etwa 200 Gäste sind in die neue Gaststätte im bayerischen Stil gekommen, genießen Live-Musik, Weißwurst, Brezeln und Bier.

Zwar gelingt Kuno Naehrig, Eigentümer des Grundstücks und Ehrengast der Feier, das Anstechen beim ersten Versuch nicht perfekt. Aber dann läuft der Gerstensaft in die Krüge. „Wir haben eine schöne, aber auch anstrengende Zeit der Planung und Realisierung des neuen Gasthauses hinter uns“, spielen Naehrig und Gaffron auf „schwierige Verhandlungen mit den Behörden“ an. Aber bei der Feier ist das schnell vergessen, auch der leichte Regen auf der Terrasse hält die Gäste nicht davon ab, zu den Klängen von Tamara und Chris mitzuschunkeln.

Und natürlich stimmt auch das Outfit. Nicht nur das Service-Personal des Wirtshauses hat sich in schicke Dirndl und fesche Lederhosen geworfen. Selbst einige Gäste sind in Tracht gekommen. „Das Wirtshaus ist eine originelle Bereicherung für Lübecks Gastronomie“, befindet Gerd Albrecht, Abteilungsleiter der Gewerbeschule für Nahrung und Gastronomie.

Und das sehen auch Touristen und Einheimische so. „Die Leute lieben die bayerische Kost, zum Beispiel die Weißwurst zum Frühstück“, sagt Katharina Beckmann, die das Wirtshaus mit Simon Gaffron leitet.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum 40. Jubiläum wird morgen von 13 bis 18 Uhr ein buntes Programm geboten.

15.07.2016

Zigarettenschachteln müssen jetzt abschreckende Fotos zeigen. Viele Lübecker Händler verbergen sie hinter Pappschildern. Und auch für Raucher etablieren sich Lösungen, die Bilder nicht sehen zu müssen.

16.07.2016

Feierliche Verabschiedung im Audienzsaal des Rathauses mit Musik und Reden.

14.07.2016
Anzeige