Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit Gottes Wort ins neue Jahr
Lokales Lübeck Mit Gottes Wort ins neue Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 29.12.2017
Lübeck

Sonnabend, 30. Dezember

In der Propsteikirche Herz Jesu sind die Gläubigen Silvester und Neujahr zur Heiligen Messe geladen. Außerdem beginnt morgen um 18.15 Uhr die Jahresabschlussmesse. Quelle: Foto: Ulf-Kersten Neelsen

St. Georg, Rose 32: 18 Uhr, Vorabendmesse;

Heilig Geist, Goerdelerstraße 31: 16 Uhr, Vorabendmesse.

Silvester

Sonntag, 31. Dezember

St. Aegidien, Aegidienkirchhof 1-3: 10 Uhr, Gottesdienst, Pastor Thomas Baltrock; 18 Uhr, Kantatengottesdienst: J. S. Bach „Weihnachtsoratorium, Kantate Nr. 4“, Lübecker Bach-Chor, Mitglieder der Lübecker Philharmoniker, Pastor Thomas Baltrock;

Dom, Domkirchhof 1: 17 Uhr, Abendmahlsgottesdienst, Musik: Lübecker Domchor, Chormusik von Schütz, Schein, Praetorius und Hassler, Pastor Martin Klatt St. Jakobi, Jakobikirchhof 3: 17 Uhr, mit Jahreslosung und Segen fürs neue Jahr, Pastor Lutz Jedeck und Pastorin Kathrin Jedeck;

St. Marien, Marienkirchhof 1: 15 Uhr, Gottesdienst mit Pauken und Trompeten, Musik: Konzertchor der Lübecker Knabenkantorei, Bläser des Kirchenkreises Lübecker-Lauenburg, Pastorin Annegret Wegner-Braun und Pröpstin Petra Kallies;

St. Andreas, Schlutuper Kirchstraße 17: 10 Uhr, Gottesdienst mit Berlineressen, Prädikantin Maren Wienberg;

Auferstehungskirche, Marliring 1: 17 Uhr, Salbungsgottesdienst, Pastorin Monika Prien;

St. Augustinus, Falkenhusener Weg 2-8: 10.30 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Musik: Augustinus-Bläser, Pastor Friedrich Fallenbacher;

Friedrich-von-Bodelschwingh-Kirche, Richard-Wagner-Straße 95: 10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastor Christian Affeld;

St. Christophorus, Schäferstraße 2: 16 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastor Hans-Heinrich Schmidt;

Dreifaltigkeitskirche, Schlesienring 1: 16 Uhr, Gottesdienst, Musik: Flötenkreis, Pastor Albrecht Martins;

St. Gertrud, Bonnusstraße 1: 17 Uhr, Gottesdienst, Pastor em. Hans Dieter Krüger;

St. Willehad, Hauptstraße 16, Groß Grönau: 10 Uhr, Gottesdienst, Pastor Rolf Brunke;

St. Johannis, Lübecker Straße 3, Krummesse: 17 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Musik: Knabenchor;

Kreuzkirche, Billrothstraße 1: 15 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Texte und Musik: Kammerensemble, Pastorin Christine Oldemeier;

St. Lorenz, Steinrader Weg 10: 11 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastorin Margrit Kehring-Ibold;

St. Lorenz, Jahrmarktstraße 14: 17 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastorin Anja Möller;

Lutherkirche, Moislinger Allee 96: 16 Uhr, Gottesdienst, Pastor Thorsten Rose;

St. Markus, Beim Drögenvorwerk 2-8: 15 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastorin Bettina Kiesbye;

St. Martin, Kastanienallee 15c: 15 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastores Katja und Heiko von Kiedrowski;

St. Matthäi, Schwartauer Allee 40: 17 Uhr, Abendmahlsgottesdienst, Pastorin Elisabeth Farenholtz;

Paul-Gerhardt-Kirche, Am Stadtrand 21: 18 Uhr, Gottesdienst, Pastorin Carola Scherf;

St. Philippus, Schlutuper Straße 52: 17 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Musik: Kammermusik für Oboe, Flöte und Orgel, Pastor Andreas Mahler;

St. Stephanus, Dornierstraße 52: 17 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastor Reinhard von Kries;

St. Thomas, Marlistraße 48-50: 15 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Musik: Saxofon und Orgel, Pastor Björn Schneidereit;

UKSH-Zentralklinikum, Ratzeburger Allee 160, Andachtsraum, I. OG über dem Haupteingang: 10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastorin Christine Brämer;

Versöhnungskirche im Pommernzentrum, Europaweg 3, Travemünde: 15 Uhr, Gottesdienst, Pastorin Anja Möller;

Vorwerker Diakonie, Triftstraße 139-143, Festsaal: 10 Uhr, Gottesdienst, Pastor Hans-Uwe Rehse;

Johann-Hinrich-Wichern-Kirche, Andersenring 29: 16 Uhr, Regionalgottesdienst mit Salbung und Abendmahl, Pastorin Barbara Hoffmann-Fette; 21 Uhr, Silvesterkonzert: Disney-Melodien, Eintritt frei;

Ev.-reformierte Kirchengemeinde, Königstraße 18: 17 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pastorin Imke Akkermann-Dorn;

Ev.-methodistische Kirche, Christuskirche, Wesleystraße 14: 17 Uhr, Gottesdienst, Pastor Thomas Leßmann;

Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche, Glockengießerstraße 30: 17 Uhr, Gottesdienst, Pastor Michael Lohrer;

St. Franziskus, Kiwittredder 1: 9.15 Uhr, Heilige Messe;

St. Joseph, Josephstraße 15: 9.15 Uhr, Heilige Messe;

St. Vicelin, Mönkhofer Weg 84: 9.15 Uhr, Heilige Messe;

Liebfrauen, Benzstraße 2: 9.15 Uhr, Heilige Messe;

Propsteikirche Herz Jesu, Parade 4: 11.15 Uhr, Heilige Messe; 18.15 Uhr, Jahresschlussmesse mit Eucharistischem Segen;

St. Birgitta, Eduard-Müller-Weg 1: 11.15 Uhr, Heilige Messe;

St. Bonifatius, Wickedestraße 74: 11.15 Uhr, Heilige Messe.

Neujahr

Montag, 1. Januar

St. Aegidien: 10 Uhr, Gottesdienst, Pastor Thomas Baltrock;

Dom: 10.40 Uhr, Gottesdienst mit der Möglichkeit zur Einzelsegnung, zeitgleich Kindergottesdienst, Pastorin Margrit Wegner;

St. Marien: 15 Uhr, Gottesdienst in der Briefkapelle, Pröpstin Petra Kallies;

St. Andreas: 14 Uhr, gemeinsamer Gottesdienst mit St. Marien aus Selmsdorf, Pastor Kai Schäfer;

St. Christophorus: 16 Uhr, Gottesdienst für die Region, im Anschluss Café mit Berlineressen im Gemeindesaal, Pastor Hans Heinrich Schmidt;

St. Georg, Niederbüssauer Weg 1: 17 Uhr, Regionalgottesdienst mit Abendmahl, Pastor Hans-Georg Meyer;

St. Johannes, Kirchplatz 6: 17 Uhr, Gottesdienst, Pastorin Byrthe-Verena Kröncke-Schultz;

St.-Jürgen-Kapelle, Ratzeburger Allee 23: 15 Uhr, Gottesdienst, Pastor Heiko von Kiedrowski;

St. Johannis, Krummesse: 17 Uhr, Neujahrsandacht;

St. Markus: 15 Uhr, Neujahrsandacht, Pastorin Elisabeth Farenholtz;

St. Birgitta: 11.15 Uhr, Heilige Messe;

Propsteikirche Herz Jesu: 11.15 Uhr, Heilige Messe;

St. Georg: 16 Uhr, Heilige Messe;

St. Vicelin: 17 Uhr, Heilige Messe;

St. Franziskus: 17 Uhr, Heilige Messe;

St. Bonifatius: 18 Uhr, Heilige Messe;

St. Joseph: 18 Uhr, Heilige Messe.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Donnerstag gibt es sie wieder in allen Farben und Formen zu kaufen: Feuerwerkskörper. Vom 28. bis 30. Dezember können die Lübecker sich für die Silvesternacht mit Böllern, Raketen und Batteriefeuerwerk eindecken. Viele Menschen wollen Feuerwerk, das schön aussieht und nicht so knallt.

29.12.2017

Zwei große kulturpolitische Initiativen haben einen herben Dämpfer erlitten: Die Bürgerschaft konnte sich nicht zu einer Bewerbung der Hansestadt um den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2025 durchringen. Auch das Umweltbildungszentrum wurde ausgebremst.

28.12.2017

Die Feiertage auf einem Rastplatz, allein und fernab von der Familie. Viele Lkw-Fahrer schaffen es nicht rechtzeitig, vor den Feiertagen nach Hause zu kommen, und müssen an der Autobahn übernachten. Aufgrund des Mangels an Stellplätzen ist das manchmal gar nicht so einfach.

28.12.2017