Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit Messer und Böller: Mann attackiert Polizisten
Lokales Lübeck Mit Messer und Böller: Mann attackiert Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 10.01.2016
Mit dem Krankenwagen wurde der Mann nach dem Zwischenfall ins Krankenhaus gefahren. Über seine Gesundheit ist noch nichts bekannt. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Es seien Kollegen vor Ort gewesen, die Verstärkung riefen, als der Mann sie offenbar grundlos mit Böllern und einem der Messer attackierte. Fünf Streifenwagenbesatzungen waren vor Ort und konnten den Mann anschließend unter Einsatz von Tränengas überwältigen. Ein Krankenwagen brachte ihn in die Uniklinik. Mittlerweile verdichtet sich der Verdacht, dass Drogenkonsum das Verhalten des 19-Jährigen hervorgerufen hat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige