Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit dem Bambus-Tandem durch Europa
Lokales Lübeck Mit dem Bambus-Tandem durch Europa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:34 30.09.2016
Ewa Gruszyk und Roland Kloss (r.) treffen Nils Weiland. Quelle: Majka Gerke

Rund 6500 Kilometer haben Ewa Gruszyk und Roland Kloss gerade hinter sich gebracht, weitere 1000 stehen ihnen noch bevor. Die beiden Österreicher, die gerade einen Zwischenstopp in der Hansestadt machten, sind allerdings nicht mit dem Auto unterwegs, sondern mit dem Fahrrad. Genauer gesagt mit einem Tandem, selbst gebaut aus dicken Bambus-Ästen.

Die Route der beiden Rad-Enthusiasten, die als Botschafter der umweltfreundlichen Mobilität unterwegs sind, führte von Österreich bis zum Schwarzen Meer und wieder zurück. „Am neunten April sind wir in Wien aufgebrochen“, sagt Roland Kloss. Mitte Oktober wollen sie wieder zu Hause sein.

Bis dahin haben sie viele Länder besucht, darunter Rumänien, Weißrussland, Ukraine, Polen, die baltischen Staaten, Schweden und Dänemark. In den Städten, die sie durchfahren haben, suchten sie Kontakt zu Entscheidungsträgern, Fahrrad-Aktivisten und Stadtplanern. Denn das Ziel der beiden Radfahrer ist, ein stärkeres Bewusstsein für Fahrradfahrer und ihre Belange zu wecken. „Wir wollen Bürger und die jeweiligen Bürgermeister aufs Tandem bringen“, sagt Ewa Gruszyk. Sie wollten ein Netzwerk aufbauen, in dem Städte voneinander lernen könnten, und so Denkprozesse anstoßen, sagt Roland Kloss.

In der Hansestadt traf das Duo sich mit dem Fahrradbeauftragten Nils Weiland, der ihnen über die Situation in Lübeck berichtete.

mg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kastanienallee hat ihren Namen nicht ohne Grund: Die Straße im Stadtteil St. Jürgen ist gesäumt mit den Bäumen aus der Familie der Buchengewächse, die im Herbst große braune Nussfrüchte tragen.

30.09.2016

Inklusive Aktionstage heute und morgen in der Hansehalle.

30.09.2016

Von Ärzten bis Handwerkern gibt es Komplimente an die Bürgerschaftsmehrheit, die die Belastung stoppte.

30.09.2016
Anzeige