Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben
Lokales Lübeck Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 14.10.2011
Lübeck

Die Rentnerin hatte Anfang Mai 2011 ihre Geldbörse nur einen kurzen Moment unbeobachtet gelassen auf einem Tablett in einem Restaurant. In dem Portemonnaie befand sich neben der EC-Karte und anderen persönlichen Papieren auch die Geheimnummer für die Bankkarte.

Die Geldbörse wurde gestohlen und wenige Minuten später wurde nacheinander bei zwei in der Nähe gelegenen Banken in der Lübecker Innenstadt jeweils 500 Euro abgehoben und mitgenommen.

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, die Bankkarte und dazugehörige Geheimnummer, immer getrennt voneinander aufzubewahren. Am besten ist es, die PIN-Nummern erst gar nicht mit sich zu führen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Schwartauer Allee ist gestern eine Wasserleitung gerissen. Die völlig überflutete Straße musste teilweise gesperrt werden.

14.10.2011

Der neue Eigentümer einer Anlage in St. Lorenz Süd will Parzellen privatisieren. Jetzt fürchtet der Verein um das Kleingartenwesen – und hofft auf den Schutz der Stadt.

14.10.2011

Sechs Kandidaten wollen sich am 6. November zum Lübecker Bürgermeister wählen lassen. Die LN stellen sie in einer Serie vor. Heute: Alexandra Dinges-Dierig (CDU).

14.10.2011