Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Motorrad übersehen: Fahrer erheblich verletzt
Lokales Lübeck Motorrad übersehen: Fahrer erheblich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 24.10.2017
In Lübeck-St. Lorenz Nord kam es am Montagabend zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad.
Anzeige
St. Lorenz Nord

Gegen 20.20 Uhr wollte eine 23-jährige Lübeckerin mit ihrem Mini von einem Grundstück an der Schönböckener Straße in Richtung Stadt auf die Fahrbahn fahren und übersah dabei offenbar ein von links kommendes Motorrad.

Der 38-jährige Motorradfahrer aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg versuchte noch zu bremsen, kam dabei jedoch zu Fall und rutschte mit seiner Maschine gegen den Pkw. Er wurde erheblich verletzt und ins Krankenhaus gefahren; die junge Fahrerin blieb unverletzt.

Die Fahrbahn wurde für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige