Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Musik und Kunst für alle Kinder
Lokales Lübeck Musik und Kunst für alle Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:23 19.02.2016
Laden zu den Angeboten: Ralph Lange (v. l.), Kathrin Bonke und Christian Kroeger vom Gemeinnützigen-Vorstand. Quelle: lj

Musik sollen sie machen — und zwar von Anfang an. „Sie“, das sind Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien sowie junge Geflüchtete.

Bereits im September 2015 startete die Musikschule der Gemeinnützigen das Projekt zur Chancengleichheit in musisch-kreativer Bildung. Organisiert wurden kostenlose Gitarrenstunden für Schulklassen und das Gruppenprojekt Early Music Birds, das Kindern Lieder und Tänze der Renaissance und des Barock näher bringt.

Jetzt hat „Musik von Anfang an“ neue Kurse und Projekte entwickelt. „In den kostenlosen Klassen- und Gruppenangeboten wird interdisziplinär mit Musik, Tanz, Sprache und Kunst gearbeitet“, erklärt Projektkoordinatorin Kathrin Bonke. Jedes sechste Kind in Deutschland lebe auf Sozialhilfeniveau und habe so in der Regel kaum Zugang zu kulturellen Angeboten, so die Konzertpädagogin weiter. Durch die finanzielle Förderung der Possehl-Stiftung, der Margot und Jürgen Wessel-Stiftung, sowie der Gemeinnützigen in Höhe von 68000 Euro jährlich, könne man jetzt für weitere drei Jahre Klassen- und Einzelprojekte in kooperierenden Schulen, Kitas und der Musikschule selbst anbieten. „Im Gegensatz zum klassischen Leistungsgedanken geht es bei diesem inklusiven Projekt um den Umgang mit Heterogenität“, ergänzt Musikschulleiter Ralph Lange. Dies gelte natürlich insbesondere für die Kurse, die sich explizit an junge Lübecker und Geflüchtete gemeinsam richten. So möchte Schlagzeuglehrer Dr. Jonathan Shapiro in seinem Kurs „Drumcircle“ durch das Trommeln eine gemeinsame Sprache finden, um der Integration auf die Sprünge zu helfen.

• Informationen zu diesem und anderen Projekt-Angeboten gibt es auf der Webseite der Musikschule www.luebecker-musikschule.de, Anmeldungen sind unter bonke@luebecker-musikschule.de möglich.

lj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ist frech. Aber was die Verwaltung nicht will, das macht sie nicht. Sie lässt ungeliebte Projekte am ausgestreckten Arm verhungern, in dem sie sie auf verschlungenen Wegen durch die Bürokratie schickt. Da wird getrickst, taktiert, verzögert.

19.02.2016

Ein Jahr lang gehen Kinder in Lübeck auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art. Sie werden von ihren Erzieherinnen ins Instrumentenland begleitet und lernen dabei vier Orchesterinstrumente kennen. Das musik- und kunstpädagogische Kindergartenprojekt der Michael-Haukohl-Stiftung hat dafür jetzt den Primus-Preis der Stiftung Bildung und Gesellschaft bekommen.

19.02.2016

Am Sonntag endet der sechste „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ auf dem Markt. Noch bis zum Abend können die Gäste ihre Runden auf der 700 Quadratmeter großen Fläche drehen.

19.02.2016
Anzeige