Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Musiker laden zum Jubiläumskonzert
Lokales Lübeck Musiker laden zum Jubiläumskonzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 30.06.2017

Mit einem besonderen Konzert feiert der Posaunenchor der St.-Christophorus-Gemeinde heute sein 65-jähriges Jubiläum. Die Musiker spielen unter Leitung des Landesposaunenwartes Daniel Rau um 17 Uhr in der Christophorus-Kirche in der Schäferstraße 2 und wollen den Besuchern ein vielfältiges Programm im Rahmen des Lutherfestes der Kirchengemeinde präsentieren.

Eine Kirche gab es 1952 in Eichholz noch nicht. Aber Pastor Wilhelm Janssen trommelte damals etwa zehn Jugendliche zusammen, die Lust auf Musik hatten. Die erste Probenstunde fand in der Kirchenbaracke St. Johannis in Brandenbaum statt. In den schwierigen Lebensumständen nach dem Zweiten Weltkrieg war es etwas sehr Besonderes, ein Instrument zu spielen und sogar zum Üben mit nach Hause nehmen zu können.

Die Menschen und der Stadtteil haben sich in 65 Jahren sehr verändert. Geblieben ist der Posaunenchor, der noch immer für die Eichholzer interessant ist – und dabei verbindet er Generationen. Mit Eberhard Walcher spielt heute auch ein Gründungsmitglied mit.

Wer Lust hat, als Jungbläser im Posaunenchor aktiv zu werden, kann sich an Hans Joachim König, Telefon 04541/8409918 wenden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) besucht heute den 34. Westfälischen Hansetag in Wipperfürth im Bergischen Land. Dort treffen sich zum 800. Stadtjubiläum 30 westfälische Hansestädte.

30.06.2017

Bereits seit 2005 lädt die Gemeinnützige einmal im Monat zur Mittwochsbildung ein.

30.06.2017

Fünf Poetry Slammer begeistern die Besucher – Fabian Navarro holt den Pokal.

30.06.2017
Anzeige