Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Musikschüler rockten den Werkhof
Lokales Lübeck Musikschüler rockten den Werkhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:46 28.11.2016
Showtime im Werkhof: Der Chor der Rock-Pop-Schule begeistert das Publikum mit poppigen Hits zum Mitsingen. Quelle: Elisabeth Riedel

Es sei eine tolle Sache, dass die jungen Musiker ihre Freude an der Musik auf der Bühne zeigen können, fand Jennifer Johannsen. Tochter Leyla (13) konnte da nur zustimmen, obwohl die Aufregung der Sängerin natürlich mitschwang. „Aber es ist toll, dass so viele da sind“, bemerkte die 13-Jährige.

Begeistert klang auch KardonHussein. Bei dem 15-Jährigen war von Aufregung keine Spur mehr, als er glücklich von der Bühne trat. Mit seiner Interpretation von Celine Dions Hit „Immortality“ zog er das Publikum gleich mit dem ersten Ton auf seine Seite. „Sie ist mein großes Vorbild“, erklärte der leidenschaftliche Sänger. „Celine Dion ist technisch die beste Sängerin, die es gibt und sie hat eine unglaubliche Stimme.“

Wie mitreißend hingegen mehrere Stimmen klingen können, zeigte der Auftritt des Chors der Rock-Pop-Schule sowie der Kinderchor unter Leitung von Christian Sondermann. Die „Rock-Pop- Kids“, verzauberten mit ihrem gleichnamigen, eigenen Song das Publikum und heimsten für ihren Auftritt mächtig Applaus ein.„Man sieht einfach, wie viel Spaß die Kinder an der Musik haben“, bemerkte Bettina Huber-Beuss, deren Sohn seinen Auftritt am Keyboard hatte und zum ersten Mal bei dem Festival dabei ist. Sie schätze vor allem die gute Stimmung. „Es ist ein tolles Festival, Hut ab an die Organisatoren, die sich so viel Mühe geben und ohne die das ganze hier nicht möglich wäre“, lobte sie.

er

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für das Theater Lübeck war gestern schon Bescherung: Für die Spielzeit 2016/17 unterstützt die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck die Theaterpädagogik mit einer Zuwendung in Höhe von 50 000 Euro.

28.11.2016

Der traditionelle Weihnachtsmarkt an der Marienkirche ist um ein Märchenhäuschen reicher: Die Brockensammlung spendete jetzt für den Neuzugang Pippi Langstrumpf.

29.11.2016

Für knapp 7,8 Millionen Euro soll die Wakenitzbrücke, die wichtigste Verbindung zwischen den Stadtteilen St. Jürgen und St. Gertrud, erneuert werden.

28.11.2016
Anzeige