Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Nach Angst und Bangen: 16-Jährige Lübeckerin wieder aufgetaucht
Lokales Lübeck Nach Angst und Bangen: 16-Jährige Lübeckerin wieder aufgetaucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:33 26.10.2016
Anzeige
Lübeck

Im Internet verbreiteten Tausende Menschen den Suchaufruf des besorgten Vaters. Die Welle der Hilfsbereitschaft rührt die Familie.

„Wir sind so wahnsinnig dankbar“, sagt der Vater des Mädchens glücklich. Über 45 000 Mal wurde sein privater Facebook-Eintrag in zahlreichen Städten geteilt. Durch die große Resonanz der Öffentlichkeit hätten sich schließlich Bekannte der 16-Jährigen gemeldet und ihren Aufenthaltsort verraten.

„Ich bin einfach nur glücklich, dass sie jetzt wieder da ist“, sagt Vater Sascha C., der eine Woche lang alles versuchte, um Informationen über seine Tochter zu bekommen.

Nicht nur die Polizei, auch die Stadtwerke und LN hatte C. um Hilfe gebeten. Über 2000 Mal teilten  Leser den Facebook-Post von LN Online innerhalb weniger Stunden. Er erreichte mehr als 135 000 Menschen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige