Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Nachgebessert: Weniger Funklöcher bei der Polizei

Lübeck Nachgebessert: Weniger Funklöcher bei der Polizei

Seit drei Jahren funken Lübecks Polizisten nun über ein digitales Netz. „Als Landespolizei schauen wir ständig darauf, wie gut die Funkversorgung im Land ist“, sagt Torge Stelck, Sprecher des Landespolizeiamts (LPA). Stück für Stück habe das Landespolizeiamt deshalb bei den Funkmasten, den sogenannten Basisstationen, nachgebessert. 

Voriger Artikel
70 Jahre Teile fürs Auto
Nächster Artikel
In schwerer See: Hafen ringt um seine Zukunft

Lübeck. „In Lübeck haben wir gegenüber der Erstausstattung mit Basisstationen bereits Anpassungen vorgenommen“, erklärt Torge Stelck. Außerdem sei in der Innenstadt mittlerweile ein weiterer Funkmast aufgebaut worden. Landesweit seien außerdem zusätzliche Masten in Planung, mit der die Funkverbindung außerhalb von Gebäuden weiter verbessert würde.  

Projekt Digitalfunk

Mehr als 86 Millionen Euro hat das Land bereits seit 2006 in den Digitalfunk investiert. In Lübeck musste ein zusätzlicher Mast in der Altstadt aufgestellt werden.

170 000 Funksprüche werden durch ganz Schleswig-Holstein im Monat über das Digitalfunknetz gesendet. Das System sollte bundesweit eigentlich zur Fußball-WM 2006 funktionieren.

Lange hatte die neue Technik Probleme gemacht. Vor allem in der Altstadt hatte es immer wieder Funklöcher gegeben. Als zwei Beamte im Oktober 2013 wegen einer Schlägerei am Hüxterdamm per Digitalfunk Unterstützung rufen wollten, kam der Funkspruch in einem Streifenwagen auf Fehmarn an (die LN berichteten). Der Einsatz war der erste bekanntgewordene Fall, auf den die Fehler im Digitalfunk direkte Auswirkungen hatten. Die Lübecker Altstadtinsel war mit Funklöchern übersäht, die Beamten wussten nie, wann sie Empfang hatten.

Die Nachbesserungen tragen nun aber offenbar Früchte. „Es kommen immer weniger Beschwerden über die Funkversorgung“, sagt Jörn Löwenstrom, Vorsitzender der Lübecker Regionalgruppe der Gewerkschaft der Polizei (GdP). Auch funktioniere die Bedienung von Gateway-Geräten im Streifenwagen immer besser. Diese Module dienen als Funkverstärker zwischen Handfunkgerät und Sendemast. „Es gibt zwar immer noch Bereiche, in denen die Verbindung schlechter ist, mittlerweile wissen die Kollegen aber, wie sie den Streifenwagen parken müssen, um trotzdem eine Funkverbindung zu bekommen“, so Löwenstrom. Der Digitalfunk sei aber grundsätzlich eine Verbesserung.

Für Verwirrung sorgt eine Diskussion über den Digitalfunk im Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung, als die Fehleranfälligkeit und Netzverfügbarkeit thematisiert werden. „Bei und in einigen bekannten Gebäuden ist die Verbindung schlechter“, erklärte Norbert Trabs, der Leiter der Polizeidirektion Lübeck. Das liege zum Beispiel an der Bauweise, Stahlbeton behindere den Empfang. „Diese Häuser sind aber gelistet und in der Leitstelle vorhanden, außerdem gibt es noch die Netzabdeckung über den Streifenwagen“, so Trabs. Anfangs seien die Antennen an den Funksprechgeräten nicht ausreichend gewesen, mittlerweile aber ausgetauscht. Außerdem sollten die Besitzer der Gebäude, bei denen Funklöcher seien, Funkantennen aufstellen. „Da ist natürlich sofort die Befürchtung da, dass sich das Land das Geld für diese Antennen vom Gebäudebesitzer zurückholt – angeblich soll die Funkantenne nur im ersten Jahr kostenlos sein“, merkte Heidemarie Menorca (CDU) an. Eine Liste der betroffenen Häuser habe sie deshalb angefordert. „Hauptsächlich soll es dabei wohl um Geschäftgebäude gehen“, so Menorca.

LPA-Sprecher Stelck gibt jedoch Entwarnung: „Es gibt gravierende Unterschiede und unter Umständen Missverständnisse beim Begriff ,Antennen‘.“ Wenn die Polizei Funkmasten aufstelle, dann bezahle sie diese auch selbst. Da die Funkversorgung in Gebäuden über diese Basisstationen aber aus physikalischen Gründen nicht immer gelinge, würden die Einsatzkräfte die Antenne des Streifenwagens als Verstärker nutzen. „Wenn das auch nicht funktioniert, kann man eine Objektfunkanlage einrichten“, so Stelck. Sie versorgt den Innenraum des Hauses mit Digitalfunk. Die Kosten für Planung, Errichtung und Betrieb seien aber von Anfang an Sache des Eigentümers. In Lübeck gebe es zur Zeit zudem nur einen Fall, bei dem man mit dem Besitzer eines privaten Gebäudes in Verhandlung stehe. Das Digitalfunknetz sei engmaschig und die Streifenwagen funktionierten als Verstärker sehr gut. „Es werden definitiv keine Schreiben der Polizei verteilt, in denen Eigentümer dazu verpflichtet werden, eine Funkanlage zu errichten.“

 Tomma Petersen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".