Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Neubau der Bahnhofsbrücke: Katharinenstieg über Nacht gesperrt
Lokales Lübeck Neubau der Bahnhofsbrücke: Katharinenstieg über Nacht gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 27.05.2016
Der Katharinenstieg neben der maroden Bahnhofsbrücke wird kommende Nacht gesperrt. Quelle: Holger Kröger/Archiv
Anzeige
Lübeck

Die vorbereitenden Maßnahmen zum geplanten Ersatzneubau der Bahnhofsbrücke beginnen an diesem Wochenende. Vor diesem Hintergrund ist der Katharinenstieg ab dem heutigen Freitag, 27. Mai, 22.30 Uhr, bis in die Nacht zum Sonnabend, 4 Uhr, für den Fuß- und Radweg nur eingeschränkt nutzbar.

Grund für die Sperrung sind Kernbohrarbeiten, um dieGeometrie der Stützmauer auszumessen. Diese Arbeiten werden zwar vom Gleisbereich ausgeführt, allerdings wird der Katharinenstieg als Aufstellfläche für das Stromaggregat genutzt. Der Bereich Stadtgrün und Verkehr bittet um gegenseitige Rücksichtnahme und um Verständnis und ist bemüht, sämtliche Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige