Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Neue Gefängnispforte in Lübeck eingeweiht
Lokales Lübeck Neue Gefängnispforte in Lübeck eingeweiht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 29.08.2011
JVA Lübeck: Die neue Pforte verfügt über Unterbodenkameras undHerzfrequenz-Detektore. Quelle: Lutz Roessler

Das Gebäude hat rund neun Millionen Euro gekostet

und verfügt nach Angaben des Justizministeriums als einzige in

Schleswig-Holstein über eine Fahrzeugschleuse mit Unterbodenkameras

und Herzfrequenzdetektoren. Die neue Pforte schaffe zeitgemäße

Haftbedingungen und verbessere zugleich die Arbeitsbedingungen der

rund 300 Mitarbeiter der JVA, sagte Schleswig-Holsteins

Justizminister Emil Schmalfuß (parteilos). Zuvor war bereits die

Außenmauer des Gefängnisses erneuert und verstärkt worden. Lauerhof

bietet Platz für bis zu 573 Straf- und Untersuchungsgefangene.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kiel/Lübeck - China wird Länderschwerpunkt des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) im Jahr 2012. Das kündigten Kultusminister Ekkehard Klug (FDP) und Intendant Rolf Beck am Sonntag in Kiel an.

29.08.2011

betreiben: Viele Menschen wüssten nicht, wie Tiere artgerecht gehalten werden.

29.08.2011

An der Possehlbrücke wird damit begonnen, Messeinrichtungen zur Kontrolle der Belastung des Bauwerks durch den Verkehr zu montieren.

29.08.2011