Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ozeanriese macht Zwischenstopp in Travemünde
Lokales Lübeck Ozeanriese macht Zwischenstopp in Travemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 09.08.2016
Beeindruckender Anblick am Sonnabend: die am Skandinavienkai liegende „MS Zuiderdam“ ist 292 Meter lang. Quelle: Karl Erhard Vögele

Die aus der Hansestadt Rostock kommende „MS Zuiderdam“ erreichte den Skandinavienkai am frühen Morgen schon um 6.50 Uhr und bot den insgesamt 2090 Passagieren an Bord die Möglichkeit, die nahe Hansestadt Lübeck während eines eintägigen Besuches zu erkunden.

Dem wechselhaften Wetter zum Trotz erkundeten viele Gäste die Stadt durch Ausflüge in die historische Altstadt mit ihren Baudenkmälern, Kirchen aber auch einladenden Cafès und Restaurants.

Die nächsten Kreuzfahrtschiffe werden die am 4. September am Ostpreußenkai festmachende „MS Deutschland“ und die am 5. September am Burgtorkai stoppende „MS N.G. Orion“ sein. Am frühen Abend – um 17.50 Uhr – legte die „MS Zuiderdam“ wieder ab und setzte die mehrtägige Ostseekreuzfahrt in Richtung der dänischen Hauptstadt Kopenhagen fort.

 cb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige