Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Parkplatzproblem wird noch schlimmer

Travemünder Woche Parkplatzproblem wird noch schlimmer

Es gibt immer weniger freie Flächen rund um das Veranstaltungsareal der TW und die Situation wird sich in den nächsten Jahren verschlimmern. „Durch die zunehmende Bebauung in Travemünde fällt immer mehr Parkraum weg“, sagt TW-Geschäftsführer Frank Schärffe. Und das neue Konzept greift noch nicht.

Nichts geht mehr in Travemünde: Zu Spitzenzeiten waren die Parkplätze nahe der Festmeile voll belegt.

Quelle: Maxwitat

Travemünde. Um während der Travemünder Woche (TW) eine Abstellmöglichkeit fürs Auto zu finden, brauchte man vor allem eines: Glück. Die Veranstalter sind verärgert über die Parkplatzsituation und machen sie mitverantwortlich für die sinkenden Besucherzahlen.

LN-Bild

Immer weniger freie Flächen rund um das Veranstaltungsareal – Situation wird sich in den nächsten Jahren verschlimmern – Konzept greift noch nicht.

Zur Bildergalerie

„Durch die zunehmende Bebauung von freien Flächen in Travemünde fällt immer mehr Parkraum nahe am Veranstaltungsareal weg“, sagt TW-Geschäftsführer Frank Schärffe. „In diesem Jahr waren es schon 250 Plätze, im kommenden Jahr werden es noch einmal so viele sein. Ich mag gar nicht daran denken, was passiert, wenn auch noch ein Teil des Leuchtenfelds wegfällt.“ Die Flächen würden bei einer Großveranstaltung in dieser Größenordnung dringend benötigt. „Hier sind Politik und Verwaltung gefordert“, sagt Schärffe. „Wenn es für die Zukunft keine entsprechenden Parkflächen nahe der Travepromenade und der Strandallee mehr gibt, wird Travemünde einen Wettbewerbsnachteil gegenüber anderen Kurorten haben.“

Gerd Schröder, Ortsratsvorsitzender von Travemünde (CDU), wurde während der TW immer wieder auf die Parkplatzproblematik angesprochen. „Eine unbefriedigende Situation“, sagt er. Der Politiker bemängelt, dass das Parkraumkonzept, das bis zum Jahr 2020 für Travemünde den Erhalt von 2800 Parkplätzen vorsieht, nicht fertig sei. „Wir fühlen uns von Lübeck nicht mitgenommen“, sagt Schröder.

Für die kommenden Jahre rechnet er mit einer noch angespannteren Situation. „Wenn die Travepromenade umgebaut wird, droht uns der Verkehrskollaps.“ Zudem fielen in Zukunft die Parkplätze auf dem Baggersand und dem Leuchtenfeld weg. „Touristen kann man dann eigentlich nur noch empfehlen, woanders hinzufahren“, sagt Schröder lakonisch.

Während der TW fehlte es nicht nur an Parkplätzen in der Nähe des Veranstaltungsareals, in vielen Straßen herrschte absolutes Halteverbot – woran sich nicht alle Autofahrer hielten. „Es ist furchtbar. Die parken hier alle, wie sie wollen“, sagte am Sonnabend eine Mitarbeiterin des Ordnungsamtes, während sie einen Strafzettel an ein Auto in der Trelleborgallee heftete. Rund 30 Autos standen dort hintereinander. „Die muss ich alle aufschreiben. Ich weiß nicht, warum man sich nicht an die Schilder halten kann.“ Mehr als 1200 Knöllchen habe das Ordnungsamt verteilt, sagt Stadtsprecherin Valessa Glisovic. Mehr als 100 Autos wurden abgeschleppt.

Polizeisprecher Dierk Dürbrook bestätigt eine angespannte Parksituation. „Die kam auch deshalb zustande, weil Autofahrer nicht auf unsere Appelle reagiert haben“, sagt er. Die Polizei habe im Vorfeld darauf hingewiesen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Die Kurverwaltung sieht indes auch die Veranstalter in der Pflicht: „Ich denke, es obliegt hier auch dem Veranstalter, auf die Notwendigkeit der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und der Bedarfsparkfläche am Ortsrand mit seiner Veranstaltungswerbung hinzuweisen“, sagt die stellvertretende Kurdirektorin Heike Blankenburg.

Bürgermeister Bernd Saxe erklärt, dass die Spitzenbelastung einer Travemünder Woche mit mehreren Hunderttausend Besuchern an wenigen Tagen nur mit Behelfsparkplätzen abgedeckt werden könne. „Das ist in den vergangenen Jahren so gewesen und wird auch künftig so sein.“

 Jan Dresing und Hannes Lintschnig

Rege Diskussion auf Facebook

Auch auf der Facebook-Seite der LN (www.facebook.com/LNOnline) ist die Parkplatznot während der Travemünder Woche das Thema:

„Nach Travemünde zu fahren und nach nicht vorhandenen Parkplätzen zu suchen, hat bei Sonne wenig Sinn – und noch weniger bei Regen und Wind. Die Planer und Wichtigen haben Sonderparkplätze und Sonderegeln. Die, die als Besucher kommen sollen, können ja meilenweit gehen. Was stimmt an dem System nicht?“  Waldemar Draub

„Die TW wird genauso zu Grunde gehen wie Volks- und Altstadtfest. Gründe gibt es viele, teure Standgebühren, kaum Parkmöglichkeiten, nörgelnde Anwohner, keine ,Stars‘ im Musikprogramm, Konkurrenz in Hamburg (Dom) oder Kiel (Kieler Woche), kann man unendlich weiterführen . . . Schade.“ René Retube Ewert

„Die Parkplatzsituation ist eine Katastrophe. Auch die Art, wie man durch die Veranstaltung geschleust wurde, war furchtbar. Die Aufteilung übelst . . . Man kam sich vor, wie im Ausstellungsbereich von Ikea.“ Friederike Klaßen

„Mir hat die TW in diesem Jahr besser gefallen als früher. Auch An- und Abreise mit der Bahn gingen stressfrei. Einzig die Musik-Acts sind etwas dürftig.“ Tina Seckert

„Keine Parkplätze, keine Travemünder Woche! Kiel ist eben doch besser. Lübeck kann ja nicht mal die Feierlichkeiten zur Deutschen Einheit gestalten. Die gehen nach Kiel, damit sich Lübeck nicht blamiert.“ Uwe Drewes

„Die Parkplatzsituation in Travemünde ist sehr schlecht. Als Anwohner findet man hier keinen Parkplatz, weil Besucher sie blockieren. Aber Parkplätze/Parkhäuser sollen ja nicht gebaut werden weil es sich ja nicht lohnt. Typisch Lübeck.“ Christian Lugsteiner

„Also wir haben sofort einen Parkplatz in Brodten sowie am Hafen gefunden und das am Wochenende. Für gehfaule Menschen ist diese Veranstaltung nichts. Es sei denn, man parkt für viel Geld im Hotel Maritim.“ Maja Hartwig

Lesen Sie die ganze Diskussion hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren!

Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren! mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".