Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Passat Chor lädt zum Mitsingen auf die „Mir“ ein
Lokales Lübeck Passat Chor lädt zum Mitsingen auf die „Mir“ ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 16.11.2016

Seit gestern liegt das russische Segelschulschiff „Mir“ wieder am Travemünder Ostpreußenkai. Mit wetterbedingter, eintägiger Verspätung lief sie – aus Sotschi über das dänische Kap Skagen kommend – in die Trave ein. Bis Sonntag, 17 Uhr, wird die „Mir“ in Travemünde bleiben. Dann geht es nach Kaliningrad. Die Besatzung des Segelschulschiffes lädt zum „Open Ship“: Täglich von 10 bis 20 Uhr, Sonntag nur bis 16 Uhr, können große und kleine Seh-Leute an Bord. Es werden Führungen angeboten. Der Eintritt kostet für Erwachsene drei Euro, Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre haben freien Zutritt. Besonderes Highlight am heutigen Donnerstag: das offene Singen mit dem Passat Chor. Der probt nämlich ab 18 Uhr ausnahmsweise einmal in der Aula der „Mir“. Wer mitsingen oder nur zuhören möchte, kann vorbeikommen. Gesungen werden an diesem Abend weihnachtliche Shantys. FOTO: VÖGELE, TEXT: RISCH

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für das Weihnachtsstück „Tom Sawyer“ wird am Theater Lübeck ein großer Looping gebaut.

16.11.2016

Mitglieder nominieren Kultursenatorin Kathrin Weiher (parteilos) als Kandidatin.

16.11.2016

Nico Deuerling und Jonas Benedikt Klein sind die jungen Solisten.

16.11.2016
Anzeige