Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Per Haftbefehl gesucht: 51-Jähriger stellt sich in Lübeck
Lokales Lübeck Per Haftbefehl gesucht: 51-Jähriger stellt sich in Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 13.02.2018
Quelle: fotolia
Anzeige
Lübeck

Laut Bundespolizei war der 51 Jahre alte Mann 2013 wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und gefährlicher Körperverletzung zu einer Haftstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt worden. Da er jedoch keinen festen Wohnsitz im Inland hat, war die Strafe bisher nicht vollstreckt worden. Die Bundespolizisten forderten den Haftbefehl an und eröffneten ihn dem Mann. Anschließend lieferten die Beamten ihn in die Justizvollzugsanstalt ein und veranlassten die Löschung der Ausschreibung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige