Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Piraten entern den Markt
Lokales Lübeck Piraten entern den Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 15.04.2017
Innenstadt

Um die jahrhundertealten Verbindungen zwischen Lübeck und Skandinavien zu feiern, finden seit gestern auf dem Markt die „Nordic Days“ statt. Auf der Bühne treten zahlreiche skandinavische und italienische Bands auf, an den Imbissbuden gibt es viele nordische Spezialitäten. Ein großer Andrang herrscht am Stand der „Stralsunder Piraten“. In Duellen präsentieren die Schauspieler den Zuschauern die Kampfkunst mit dem Säbel.

Ahoi: die „Stralsunder Piraten“ beim Schwertkamp. Quelle: Foto: Mvs

Der Tourist Mai Pham-Win aus Tokio ist begeistert: „Die Piraten sind besonders lustig, das Essen ist sehr gut.“ Der Japaner ist hauptsächlich wegen des Essens hier. „Ich habe gehofft, dass es hier typisch deutsches Essen gibt“, ergänzt der 32-Jährige. Die „Nordic Days“ finden bis Ostermontag von 11 bis 22 Uhr auf dem Markt statt.

mvs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Family Folk Festival am 4. Juni – Zehn Bands auf zwei Bühnen, Feuershow und Gauklerschule.

15.04.2017

Die Wiese am Maritim Hotel war jahrelang eine Brache – Jetzt wird dort gebaut – Schon bald wird das Gelände durch eine 60-Millionen-Investition ganz anders aussehen.

15.04.2017

Neueröffnung in der Ziegelstraße – Traum erfüllt.

15.04.2017