Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Polizei muss freilaufendes Rind an der A20 einfangen
Lokales Lübeck Polizei muss freilaufendes Rind an der A20 einfangen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 15.12.2017
Quelle: Symbolbild: fotolia
Lübeck

Zeitgleich wurde der Landwirt benachrichtigt. Vorsorglich hatte die Polizeileitstelle zudem eine Gefahrenmeldung für den Autobahnabschnitt an der A20 herausgegeben.

Laut Polizei war nach dem Einsatz für die Beamten neben einem Becher Kaffee erst einmal Schuhe putzen angesagt.

Sperrungen, Unfälle, Baustellen: Alle LN-Berichte über die A 20 auf einer Themenseite!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!