Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Polizei stoppt Mercedes mit Drogendealern
Lokales Lübeck Polizei stoppt Mercedes mit Drogendealern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 12.07.2016
Anzeige
Lübeck

Gegen 23 Uhr stellten die Zivilbeamten einen schwarzen Daimler Benz in der Korvettenstraße. Bei der anschließenden Fahrzeugkontrolle nahm sie deutlichen Cannabisgeruch aus dem Fahrzeuginneren wahr.

Die Beamten wurden fündig: zusammenfassend konnten insgesamt 17,5 Gramm Kokain in mehreren Ampullen, Bargeld in Höhe von 855 Euro, diverse Handys und rotfarbene Tabletten unbekannter Substanz sichergestellt werden.

Die drei Fahrzeuginsassen (28, 26 und 25) aus Lübeck müssen sich jetzt strafrechtlich verantworten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tierische Überraschung: Ein junges Pärchen konnte sich am Montagnachmittag gerade noch ins Wasser retten, nachdem es im Schilf auf eine Wildschweinbache mit ihren Jungen getroffen war - auch für die Polizei ein "ungewöhnlicher Fall". 

07.02.2017

Im ehemaligen Gebäude eines Autohändlers am Lindenteller hat es am Dienstagmittag gebrannt. Wegen der Löscharbeiten wurde die Fackenburger Allee gesperrt.

13.07.2016

Brennpunkte öffentlichen Trinkens wie Klingenberg und Rathaus sind seit Langem bekannt – Politiker, Bürger und Suchtexperten sind uneins – Rechtlich kaum durchsetzbar.

11.07.2016
Anzeige