Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Polizeitaucher suchen Beweise im Klughafen
Lokales Lübeck Polizeitaucher suchen Beweise im Klughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:47 06.04.2016
Die Polizeitaucher aus Eutin sind gestern im Auftrag der Lübecker Kriminalpolizei in die Kanaltrave gestiegen. Auf Höhe des Cargo-Schiffs suchten die Männer nach Beweismitteln für einen laufenden Fall. Sie fanden unter anderem Handys, Schuhe und Kennzeichen. Quelle: Kröger
Anzeige
Innenstadt

Im Rahmen eines „laufenden Verfahrens“ hätten die Taucher Beweismittel gesucht und wurden offenbar auch fündig. So holten die Beamten zum Beispiel mehrere Mobiltelefone, Kennzeichen und Schuhe zurück an die Oberfläche.

Ob das allerdings die Gegenstände waren, die seitens der Kriminalpolizei gefunden werden sollten, ist nicht bekannt. Auf LN-Anfrage sagt Behördensprecher Muhtz lediglich: „Keine Angaben.“

pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige