Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Possehlbrücke wird Freitag frei gegeben
Lokales Lübeck Possehlbrücke wird Freitag frei gegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 08.01.2013
Die Possehlbrücke wird am Freitagmittag wieder frei gegeben. Quelle: Holger Kröger

Der Verkehr floss in dieser Zeit nur einspurig vom Berliner Platz in Richtung Lachswehrallee, die Autofahrer in Richtung Süden (stadtauswärts) mussten eine Umleitung über die Wallstraße, St.-Jürgen-Ring und Berliner Platz in Kauf nehmen. Die Baustelle hatten in den vergangenen Wochen immer wieder zu langen Staus geführt.

Ursprünglich war das Ende der Bauarbeiten für den 22. Oktober geplant, nun kann der Verkehr schon einen Tag früher über die Possehlstraße rollen. Bis zum 28. Oktober werden noch Restarbeiten erledigt, doch die sollen laut Stadtsprecher Marc Langentepe den Verkehr nicht beeinflussen. juk

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lübeck - In der vergangenen Woche wurden der Lübecker Polizei mehrere Betrugsfälle in der Innenstadt gemeldet. Ein südländisch aussehendes Pärchen sprach vorwiegend ältere Passanten an und versuchte den Opfern einen angeblichen Goldring für wenig Bargeld zu verkaufen.

08.01.2013

Am vergangenen Mittwoch, 12. Oktober 2011, kam es im Kreuzungsbereich der Schwartauer Allee/Bei der Lohmühle zu einem Verkehrsunfall. Der beteiligte Fahrradfahrer flüchtete.

08.01.2013

Zum Herbstbeginn häufen sich wieder schwere Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang.

08.01.2013
Anzeige