Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Herrentunnel: Für wen lohnt sich der Umweg?

Preiserhöhung Herrentunnel: Für wen lohnt sich der Umweg?

Satte 1,70 Euro kostet seit der Preiserhöhung am 1. Mai eine Fahrt durch den Herrentunnel. Sind Alternativrouten mittlerweile günstiger? Die LN haben den Test gemacht.

Eine Fahrt durch den Herrentunnel kostet jetzt 1,70 Euro.

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Die Strecke

Lübeck. Für die Testfahrt haben wir die Strecke vom Kücknitzer Kirchplatz zum Gustav-Radbruch-Platz gewählt, da dieser ein zentraler Verkehrsknotenpunkt ist. Einmal sind wir durch den Herrentunnel gefahren, und einmal haben wir die kürzeste Alternativroute über die Autobahn, Abfahrt Bad Schwartau, und die Eric-Warburg-Brücke genommen.

Der Zeitfaktor: Bei unserem LN-Test geht es nur um einen Kostenvergleich. Für eine Entscheidung für oder gegen den Tunnel spielt aber auch die Fahrdauer eine Rolle. Habe ich es eilig? Muss ich pünktlich sein? Rund sieben Minuten länger dauert der Umweg. Wenn die Eric-Warburg-Brücke oben ist, kann es auch mehr sein.

Herrentunnel

Die Regeln: Wie teuer ist ein Kilometer?

Die Berechnung: Rauszufinden, wie viel ein Kilometer Autofahren kostet, ist eine Wissenschaft für sich – und das Ergebnis für jedes Auto ein anderes. Klar ist: Wer nur die Spritkosten nimmt, macht eine Milchmädchenrechnung auf. Für unseren LN-Test haben wir die Autokosten-Liste 2016 des ADAC zugrunde gelegt. Diese listet die Kosten für einen Kilometer Fahrt für über 1800 Modelle auf. Berücksichtigt werden sowohl Betriebskosten, als auch Wertverlust, Werkstattkosten sowie Fixkosten. Letztere ziehen wir jedoch ab, da viele Fixkosten wie Steuern oder die Haupt- und Abgasuntersuchung unabhängig von der Zahl der gefahrenen Kilometer anfallen. Das heißt, es ist egal, ob man durch den Tunnel oder über die Autobahn fährt, diese Kosten bleiben gleich.

Die ADAC-Liste bezieht sich auf Neuwagen und die ersten vier Jahre des Gebrauches. Dies ist ein Vorteil für den Herrentunnel, da der Wertverlust höher als bei älteren Autos ist. Allerdings ist bei älteren Gebrauchten davon auszugehen, dass mit jedem mehr gefahrenen Kilometer die Werkstattkosten höher ausfallen als bei Neuwagen.

Hier ist die komplette Liste.

Testfahrt mit Kleinwagen

Jeden Tag fährt Jasmin Safa mit ihrem Toyota Yaris zur Arbeit nach Kücknitz. Sie wohnt in St. Gertrud, deshalb nutzt sie bisher lieber den Tunnel.

1,10 Euro kostet der Umweg mit einem Toyota Yaris, wie ihn Jasmin Safa fährt. Damit ist der Schlenker über die Autobahn mit einem preisbewussten Kleinwagen deutlich günstiger als die Mautgebühr von 1,70 Euro. Der Fahrer spart ganze 60 Cent, wenn er den Umweg in Kauf nimmt.

Selbst mit der Quickbox ist die Tunneldurchfahrt für den Kleinwagenfahrer mit 1,35 Euro mittlerweile teurer.

So haben wir gerechnet: Laut ADAC liegen die Gesamtkosten für einen neuen Toyota Yaris 1.0 innerhalb der ersten vier Jahre bei 31,3 Cent pro Kilometer. Die Fixkosten nehmen dabei rund 23,7 Prozent in Anspruch. Nach dem Abzug kommen wir auf 23,9 Cent, die ein Kilometer Fahrt mit dem Toyota Yaris kostet. Bei 4,6 Kilometer Umweg macht das dementsprechend 1,10 Euro.

Testfahrt mit Mittelklasse-Wagen

Gerhard Neumann fährt einen Opel. Der 70-Jährige meidet die Mautstation des Herrentunnels jetzt schon, weil ihm die Durchfahrt zu teuer ist.

1,64 Euro kostet der Umweg mit einem Opel Astra 1.4. Damit ist der Schlenker über die A1 mit diesem Auto immer noch etwas günstiger als die Mautgebühr von 1,70 Euro. Der Fahrer spart sechs Cent pro Tour. Der Unterschied ist allerdings sehr gering, so dass der Umweg bei einem anderen Mittelklasse-Modell auch mehr kosten kann als die Tunnelmaut.

Mit der Quickbox ist die Tunneldurchfahrt für den Besitzer eines Mittelklassewagens mit 1,35 Euro derzeit noch günstiger.

So haben wir gerechnet: Laut ADAC liegen die Gesamtkosten für einen Opel Astra 1.4 bei 44,2 Cent pro Kilometer. Die Fixkosten nehmen dabei rund 20 Prozent in Anspruch. Nach dem Abzug kommen wir auf 35,6 Cent, die ein Kilometer Fahrt mit dem Astra kostet, die 4,6 Kilometer Umweg schlagen also mit 1,64 Euro zu Buche.

Testfahrt mit Oberklasse-Wagen

Oft fährt Helga Wiskow aus Kücknitz mit ihrem Mercedes GLK nicht nach Lübeck. Wenn sie sich auf den Weg macht, fährt sie aber durch den Tunnel.

2,72 Euro kostet der Umweg mit einem Mercedes GLK beziehungsweise dessen Nachfolger GLC. Damit ist für die Fahrer eines Oberklassewagens die Fahrt durch den Herrentunnel immer noch deutlich günstiger als der Umweg über die Autobahn. Rund ein Euro teurer wäre die Umfahrung des Tunnels.

Für Quickbox-Nutzer ist der Tunnel sogar noch viel billiger. Wer eine Box hat und trotzdem außen herum fährt, zahlt 1,37 Euro mehr.

So haben wir gerechnet: Laut ADAC liegen die Gesamtkosten für einen Mercedes GLC bei 71,8 Cent pro Kilometer. Die Fixkosten nehmen dabei rund 17,6 Prozent in Anspruch. Nach deren Abzug kommen wir auf 59,16 Cent, die ein Kilometer Fahrt mit dem Geländewagen von Mercedes kostet. 111 Cent beziehungsweise 1,11 Euro. Die 4,6 Kilometer kosten also 2,72 Euro.

Test: Kim Meyer und Sven Wehde

Die Testfahrt: Mittendurch oder außen herum?

Die Alternativroute zum Herrentunnel ist 4,6 Kilometer länger – Schwachpunkt ist die Eric-Warburg-Brücke

1,70 Euro müssen Autofahrer seit der Preiserhöhung zum 1. Mai für eine Fahrt durch den Herrentunnel zahlen, mit der Quickbox kostet es jetzt 1,35 Euro. Da liegt eine Überlegung nah: Ist der Umweg über die Autobahn mittlerweile günstiger? Die LN haben es ausgerechnet und ausprobiert. Als Testfahrt dient die Strecke vom Gustav-Radbruch- Platz bis zum Kirchplatz in Kücknitz — hin geht‘s durch den Tunnel, zurück über die Autobahn.

Auf der Travemünder Allee geht es vom Startpunkt aus zügig in Richtung Herrentunnel. Drei Ampeln gilt es zu überfahren. Ich habe Glück — alle sind grün. Am Herrentunnel angekommen gibt es drei Möglichkeiten, die Maut zu bezahlen. Mit der Quickbox geht es am schnellsten — und am günstigsten. Ein leises Piepsen verrät, dass die Gebühr beglichen ist, sie wird vom Konto einfach abgebucht. Wer das Geld passend im Portemonnaie hat, kann nach einem Wurf in den Münzautomaten ebenfalls recht schnell seine Fahrt fortsetzen. Etwas länger dauert es an der Kasse.

Ich habe das Kleingeld passend und passiere somit recht schnell die Mautstelle. Der Rest der Strecke ist einfach — und der Kirchplatz schnell erreicht. Knapp elf Minuten hat die Fahrt gedauert. 9,2 Kilometer ist diese Route lang.

Dann wird es spannend: Der Rückweg führt über die Autobahn. Über die A 226 fahre ich an Dänischburg vorbei auf die A 1. Die flotte Fahrt ist dann schnell beendet, ich nehme die Ausfahrt Bad Schwartau und stehe prompt an einer roten Ampel. Und auch rund 500 Meter weiter an der Kreuzung zum Tremskamp werde ich gestoppt. Die Rotphase ist jedoch nur von kurzer Dauer, es gibt einen gesonderten Pfeil für Abbieger. Trotzdem werde ich wieder gebremst. Es ist Mittagszeit — und einiges los auf der Straße. Aufgefädelt wie an einer Perlenkette rollen die Autos über die Schwartauer Landstraße. Nach rund 700 Metern heißt es allerdings: abbiegen in die Weichselstraße. Durch eine kurze Unterführung kommen Autofahrer auf die Posener Straße. Über die Josephinenstraße führt der Weg zur Eric-Warburg-Brücke. Die Querung ist der Schwachpunkt der Strecke und kann richtig Zeit kosten. Häufig wird die Brücke jedoch nicht geöffnet. Feste Öffnungen sind im Sommer täglich um 9.30, 12, 17.30 und 19.30 Uhr. Dazu kommt die Berufsschifffahrt. Sie hat Vorrang vor dem Straßenverkehr.

Weiter führt die Route über die Neue Hafenstraße. Bei der ersten Möglichkeit muss links abgebogen werden in die Konstinstraße, dann direkt rechts in die Gertrudenstraße. Hier könnte es eng werden.Die Straße ist eine Tempo-30-Zone und an beiden Fahrbahnrändern beparkt. Am Gertrudenkirchhof biege ich ab und komme auf die Travemünder Allee. Nach knapp 18 Minuten ist der Gustav-Radbruch- Platz erreicht. 13,8 Kilometer habe ich zurückgelegt.

Von Kim Meyer

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Beilagen
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".